Weitere Erkundung
Folge 5: Uhrenpflege

Mit dem Kauf einer Uhr von IWC erwerben Sie bereits ein technisches Wunderwerk höchster Qualität.

Folge 4: Die legendären IWC-Uhren im Laufe der Jahre

Die Markenwerte von IWC sind stark in der Geschichte des Unternehmens verankert. Dieses Video von IWC ist das vierte einer Serie mit dem Namen „Ratgeber für Herren zum Kauf einer Uhr“.

Folge 3: Was hat Stil damit zu tun?

Uhren sind das bedeutendste Statement eines Mannes über seinen persönlichen Stil.

Folge 1: Was ist ein Uhrwerk?

Wie Sie wissen, zeigen Uhren die Zeit an. Doch sie können noch viel mehr. Die mechanischen Uhren von IWC sind Kunstwerke, stilistische Statements und technische Meisterwerke.

Aquatimer video Screenshot
IT'S AQUA TIME - Das neue Aquatimer Video

Die Evolution der IWC-Taucheruhren findet ihre Fortsetzung.

Digitaler Ratgeber

Mit seiner digitalen Weltsicht hilft der 26-jährige Josh Spear rund um die Welt Unternehmen auf die Sprünge

Experience - Watchman - Hero Experience Landing
Pfleger des Uhrenschatzes

Jürg Rüeger, der Betreuer der Museumsuhren, kümmert sich mit grosser Hingabe um die zahlreichen kostbaren Uhren im IWC-Museum

Haute_Horlogerie_quer
Hochspannung im Federhaus

Damit sich die Mechanik einer Uhr in Bewegung setzt, muss sie mit Energie aufgeladen werden. Für das Spannen der Feder schwören die einen auf das Aufziehen von Hand und die liebevolle Interaktion mit der kleinen Maschine. Andere sind fasziniert vom Automatikmechanismus, der den Zeitmesser allein durch die Bewegung am Handgelenk praktisch ewig am Laufen hält.

Entdeckungsreise

Folge 2: Was ist eine Komplikation?

Der Ratgeber für Herren zum Kauf einer Uhr

Datum — 16. November 2012

teilen:

Haben Sie sich je gefragt, wozu die zusätzlichen Anzeigen auf dem Zifferblatt der Uhr dienen?
In vielen Fällen handelt es sich nicht um einfache Verzierungen, sondern um Komplikationen oder spezifische technische Vorrichtungen, die eine mechanische Uhr noch faszinierender machen.

Dieses Video von IWC ist das zweite einer Serie mit dem Namen „Ratgeber für Herren zum Kauf einer Uhr“. In den kommenden Wochen werden wir Ihnen Uhren von IWC, die Menschen in der Manufaktur in Schaffhausen und bekannte Uhrmacherei-Blogger vorstellen, um Ihnen Einblicke hinter die Kulissen unserer Uhren und einiger Komplikationen zu gewähren, die den Mittelpunkt der IWC Kollektion bilden.

Die mechanischen Uhren von IWC sind Kunstwerke, stilistische Statements und technische Wunder. Dieses Video mit Benjamin Clymer, dem Chefredakteur des „Hodinkee Blog(Hodinkee Blog)”:http://hodinkee.com, beschäftigt sich mit den wichtigsten Komplikationen der IWC Uhren. Verpassen Sie nicht unser nächstes Video auf YouTube & IWC.com.

Weitere Erkundung
Folge 5: Uhrenpflege

Mit dem Kauf einer Uhr von IWC erwerben Sie bereits ein technisches Wunderwerk höchster Qualität.

Folge 4: Die legendären IWC-Uhren im Laufe der Jahre

Die Markenwerte von IWC sind stark in der Geschichte des Unternehmens verankert. Dieses Video von IWC ist das vierte einer Serie mit dem Namen „Ratgeber für Herren zum Kauf einer Uhr“.

Folge 3: Was hat Stil damit zu tun?

Uhren sind das bedeutendste Statement eines Mannes über seinen persönlichen Stil.

Folge 1: Was ist ein Uhrwerk?

Wie Sie wissen, zeigen Uhren die Zeit an. Doch sie können noch viel mehr. Die mechanischen Uhren von IWC sind Kunstwerke, stilistische Statements und technische Meisterwerke.

Aquatimer video Screenshot
IT'S AQUA TIME - Das neue Aquatimer Video

Die Evolution der IWC-Taucheruhren findet ihre Fortsetzung.

Digitaler Ratgeber

Mit seiner digitalen Weltsicht hilft der 26-jährige Josh Spear rund um die Welt Unternehmen auf die Sprünge

Experience - Watchman - Hero Experience Landing
Pfleger des Uhrenschatzes

Jürg Rüeger, der Betreuer der Museumsuhren, kümmert sich mit grosser Hingabe um die zahlreichen kostbaren Uhren im IWC-Museum

Haute_Horlogerie_quer
Hochspannung im Federhaus

Damit sich die Mechanik einer Uhr in Bewegung setzt, muss sie mit Energie aufgeladen werden. Für das Spannen der Feder schwören die einen auf das Aufziehen von Hand und die liebevolle Interaktion mit der kleinen Maschine. Andere sind fasziniert vom Automatikmechanismus, der den Zeitmesser allein durch die Bewegung am Handgelenk praktisch ewig am Laufen hält.