IWC Fliegeruhren

Fliegeruhr Doppelchronograph

teilen:

Referenz 3778

Der Doppelchronograph präsentiert sich farblich akzentuiert im klassischen Instrumentenlook mit dem Datum in der Art eines Höhenmessers. Mit dem dritten Drücker bei «10 Uhr» lässt sich der «mitgeschleppte» zweite Zeiger jederzeit stoppen und durch erneuten Tastendruck mit dem Sekundenstoppzeiger synchronisieren – ideal für das Messen von Runden- bzw. Zwischenzeiten.

Highlights

  • Mechanisches Chronographenwerk
  • Schleppzeiger
  • Weicheisen-Innengehäuse
  • Datums- und Wochentagsanzeige
  • Durchmesser 46 mm

Price: $11.900

For purchase advice please contact our concierge

COCKPITDESIGN AUF 46 MILLIMETERN

Die neue Fliegeruhr Doppelchronograph präsentiert sich farblich akzentuiert im klassischen Cockpitdesign. Das Zifferblatt ist den Bordinstrumenten der legendären Ju 52 aus den 1930er-Jahren nachempfunden. Die Anzeigen sind gross dimensioniert und übersichtlich angeordnet. Die leuchtend weissen Zeiger und Indizes auf mattschwarzem Hintergrund sind mit Leuchtmasse beschichtet und bei Tag und Nacht hervorragend abzulesen. Das Datum in der Art eines Höhenmessers betont zusätzlich den Instrumentenlook. Drei signalrote Elemente setzen optische Akzente: die kleine rote Permanentsekunde zur Funktionskontrolle, die rote Spitze des Sekundenstoppzeigers sowie das kleine Dreieck zum Ablesen des Dreifachdatums. Besonders auffällig am Doppelchronographen ist der dritte Drücker bei «10 Uhr». Mit ihm lässt sich der «mitgeschleppte» zweite Zeiger jederzeit stoppen und durch erneuten Tastendruck mit dem Sekundenstoppzeiger synchronisieren – ideal für das Messen von Runden- bzw. Zwischenzeiten. Seine Flugtauglichkeit stellt der Zeitmesser auch mit dem Weicheisen-Innengehäuse zur Magnetfeldabschirmung und dem gegen Druckabfall gesicherten Saphirglas unter Beweis. Die Fliegeruhr Doppelchronograph ist mit schwarzem Alligatorlederarmband und Faltschliesse erhältlich.

Varianten

Details

  • Referenz IW377801
  • Gehäusematerial Edelstahl
  • Armband schwarzes Alligatorleder- armband
  • Zifferblattfarbe schwarz
  • Steine 29
  • Price $11.900
  • Mechanisches Chronographenwerk
  • Automatischer Aufzug
  • Gangreserve nach Vollaufzug 44 Stunden
  • Datums- und Wochentagsanzeige
  • Kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung
  • Stoppfunktion Stunde, Minute und Sekunde
  • Schleppzeiger für Zwischenzeitmessung
  • Weicheisen-Innengehäuse zur Magnetfeldabschirmung
  • Verschraubte Krone
  • Saphirglas, gewölbt, beidseitig entspiegelt
  • Bei Druckabfall sicherer Glassitz
  • Wasserdicht 6 bar
  • Gehäusehöhe 17,5 mm
  • Durchmesser 46 mm

Ansicht

  • IW377801 Vorderansicht
  • IW377801 Rückansicht

Vergrössern

Weitere Erkundung

Kollektion

Ingenieur Automatic Edition
«Laureus Sport for Good Foundation»

Auch bei der mittlerweile neunten IWC-Sonderedition «Laureus Sport for Good Foundation» ist Blau die Farbe der Hoffnung für benachteiligte Kinder. Der 12 ...

News

IWC Schaffhausen Ehrt Patrouille Suisse Mit Einer Sonderedition

Die renommierte Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen würdigt die fliegerische Exzellenz der Patrouille Suisse auch 2015 mit einer Spezialedition.

Entdeckungsreise

IWC-Jahreskalender:
Die Neue Kleine Ewigkeit

Der neue IWC-Jahreskalender mit dem Manufakturkaliber 52850 füllt nicht nur die Lücke zwischen Portugieser mit Ewigem Kalender und ihrer Schwester mit Datumsanzeige ...