Fliegeruhren-Familie

Spitfire Chronograph

teilen:

Referenz 3878

Die neue Spitfire Chronograph in 18 Karat Rotgold oder Edelstahl ist erstmals mit dem IWC-eigenen Manufakturkaliber 89365 ausgestattet. Die aufwendig bearbeiteten Gehäuseoberflächen verleihen der Uhr eine besondere Wertigkeit. Das Innenzifferblatt bei «12 Uhr» weist die gemessenen Minuten aus, die gestoppten Sekunden lassen sich mit dem Zentrumszeiger ablesen.

Highlights

  • Mechanisches Chronographenwerk
  • Gangreserve nach Vollaufzug 68 Stunden
  • Stoppfunktion
  • Datumsanzeige
  • Durchmesser 43 mm

Price: $11.300 — $28.200

For purchase advice please contact our concierge

SPITFIRE MIT NEUEM GESICHT

Klassische Eleganz und technologische Weiterentwicklung kennzeichnen die Spitfire Chronograph in 18 Karat Rotgold und Edelstahl. Die Gehäuseoberflächen werden so lange bearbeitet, bis sie – hochglänzend oder seidenmatt – der Uhr eine besondere Wertigkeit verleihen. Der Sonnenschliff des ardoisefarbenen Zifferblattes lässt das einfallende Licht beim Schwenken der Uhr im Kreis wandern. Die dunkle Zifferblattfarbe und die Datumsanzeige in Form eines Höhenmessers rücken die Spitfire näher an den klassischen Instrumentenlook heran. Die Spitfire Chronograph wurde 2012 erstmals mit dem IWC-eigenen Manufakturkaliber 89365 ausgestattet. Das Innenzifferblatt bei «12 Uhr» weist die gemessenen Minuten aus, die gestoppten Sekunden lassen sich mit dem Zentrumszeiger ablesen. Mit der Flybackfunktion kann eine laufende Zeitmessung ohne Zwischenstopp «gelöscht» und neu begonnen werden. Die Rotgoldvariante wird am braunen Alligatorlederarmband mit Dornschliesse getragen. Das Modell in Edelstahl ist entweder mit braunem Alligatorlederarmband und einer Faltschliesse erhältlich – oder mit dem 2012 neu entwickelten Edelstahlarmband mit Feineinstellverschluss, der eine einfache Längenanpassung ermöglicht.

Varianten

Details

  • Referenz IW387802
  • Gehäusematerial Edelstahl
  • Armband braunes Alligatorleder- armband
  • Zifferblattfarbe ardoise
  • Steine 35
  • Kaliber 89365
  • Price $11.300
  • Mechanisches Chronographenwerk
  • Automatischer Aufzug
  • Gangreserve nach Vollaufzug 68 Stunden
  • Datumsanzeige
  • Stoppfunktion Minute und Sekunde
  • Flybackfunktion
  • Kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung
  • Verschraubte Krone
  • Saphirglas, gewölbt, beidseitig entspiegelt
  • Bei Druckabfall sicherer Glassitz
  • Spezielle Bodengravur
  • Wasserdicht 6 bar
  • Gehäusehöhe 15,5 mm
  • Durchmesser 43 mm
  • Referenz IW387803
  • Gehäusematerial 18 Karat Rotgold
  • Armband braunes Alligatorleder- armband
  • Zifferblattfarbe ardoise
  • Steine 35
  • Kaliber 89365
  • Price $28.200
  • Mechanisches Chronographenwerk
  • Automatischer Aufzug
  • Gangreserve nach Vollaufzug 68 Stunden
  • Datumsanzeige
  • Stoppfunktion Minute und Sekunde
  • Flybackfunktion
  • Kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung
  • Verschraubte Krone
  • Saphirglas, gewölbt, beidseitig entspiegelt
  • Bei Druckabfall sicherer Glassitz
  • Spezielle Bodengravur
  • Wasserdicht 6 bar
  • Gehäusehöhe 15,5 mm
  • Durchmesser 43 mm
  • Referenz IW387804
  • Gehäusematerial Edelstahl
  • Armband Edelstahl
  • Zifferblattfarbe ardoise
  • Steine 35
  • Kaliber 89365
  • Price $12.500
  • Mechanisches Chronographenwerk
  • Automatischer Aufzug
  • Gangreserve nach Vollaufzug 68 Stunden
  • Datumsanzeige
  • Stoppfunktion Minute und Sekunde
  • Flybackfunktion
  • Kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung
  • Verschraubte Krone
  • Saphirglas, gewölbt, beidseitig entspiegelt
  • Bei Druckabfall sicherer Glassitz
  • Spezielle Bodengravur
  • Wasserdicht 6 bar
  • Gehäusehöhe 15,5 mm
  • Durchmesser 43 mm

Ansicht

  • IW387802 Vorderansicht
  • IW387802 Rückansicht
  • IW387803 Vorderansicht
  • IW387803 Rückansicht
  • IW387804 Vorderansicht
  • IW387804 Rückansicht

Vergrössern

Weitere Erkundung

Kollektion

Fliegeruhr Chronograph

Die Fliegeruhr Chronograph ist gegenüber dem Vorgängermodell um einen Millimeter gewachsen. Das Datumsfenster adaptiert den Höhenmesser eines Cockpits. Das robuste Chronographenwerk Kaliber ...

News

Eleganter Neuzugang in der Portofino-Kollektion von IWC Schaffhausen

Die Portofino-Linie von IWC galt lange als der stille Star des Uhrenportfolios der Schaffhauser Manufaktur. Nun gesellt sich mit der Portofino Handaufzug ...

Entdeckungsreise

Handwerkskunst lässt die Uhr über Generationen laufen

Besonders alte oder komplizierte Uhren werden im Stammhaus in Schaffhausen liebevoll repariert.