IWC Pilot’s Watches

Pilot's Doppelchronograph Edition
«Le Petit Prince»

teilen:
  • PREIS
  • Referenz IW371807
  • Gehäusematerial Edelstahl
  • Armband mattbraunes Kalbsleder-armband
  • Zifferblattfarbe nachtblau
  • Steine 29
  • Kaliber 79420
  • Mechanisches Chronographenwerk
  • Stoppfunktion Stunde, Minute und Sekunde
  • Schleppzeiger für Zwischenzeitmessung
  • Datumsanzeige
  • Wochentagsanzeige in Form einer springenden Sternanzeige
  • Kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung
  • Weicheisen-Innengehäuse zur Magnetfeldabschirmung
  • Verschraubte Krone
  • Bei Druckabfall sicherer Glassitz
  • Limitiert auf 1000 Exemplare
  • Wasserdicht 6 bar
  • Gehäusehöhe 17 mm
  • Durchmesser 44 mm

Mit dem kleinen Prinzen zu den Sternen

Die Reise durch das Universum aus dem literarischen Welterfolg «Der Kleine Prinz» von Antoine de Saint-Exupéry nimmt IWC Schaffhausen zum Anlass, die neue Pilot’s Doppelchronograph Edition «Le Petit Prince» mit einem reizvollen Mechanismus zu krönen. Die charmante Wochentagsanzeige lässt jeden Tag einen anderen Stern golden leuchten. Der Wechsel erfolgt jedoch nicht der Reihe nach, sondern der goldene Funke springt scheinbar willkürlich auf einen anderen Stern über. Die ausgestanzten Sterne auf dem Zifferblatt stehen symbolisch für die Planeten, welche der kleine Prinz besucht. Auf dem Uhrenboden sind sie in derselben Anordnung mitsamt den Namen ihrer Bewohner eingraviert: der König, der Eitle, der Trinker, der Geschäftsmann, der Laternenanzünder, der Geograf und schliesslich die Rose, die der kleine Prinz nicht vergessen kann und zu der er nach seiner Odyssee zurückkehren wird. Auf der Gehäuserückseite lässt sich spielerisch mitverfolgen, wo der kleine Junge mit dem weizenblonden Haar gerade zu Besuch weilt. Sein Porträt ziert die Mitte des Uhrenbodens. Welcher Stern auf dem Zifferblatt an welchem Tag erleuchtet, bestimmt übrigens allein der Besitzer der Uhr, der über die Krone den goldenen Stern in eine andere Position springen lassen kann.

Referenz 3718

Der Doppelchronograph bietet alles, was eine Uhr braucht: automatischer Aufzug, Uhrzeit, Datum, Wochentag in Form einer springenden Sternanzeige, kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung, Chronograph mit Additionszeitmessung bis 12 Stunden, Schleppzeigerfunktion, ein gegen Druckabfall gesichertes, beidseitig entspiegeltes Saphirglas und natürlich den Magnetfeldschutz durch ein Weicheisen-Innengehäuse.

Highlights

  • Schleppzeiger für Zwischenzeitmessung
  • Wochentagsanzeige in Sternform
  • Magnetfeldabschirmung
  • Limitiert auf 1000 Exemplare
  • Durchmesser 44 mm

PREIS

Weitere Erkundung

Kollektion

AQUATIMER CHRONOGRAPH EDITION «LA CUMBRE VOLCANO»

Mit der Sonderedition Aquatimer Chronograph Edition «La Cumbre Volcano» vertieft IWC Schaffhausen die thematische Auseinandersetzung mit den Galapagos-Inseln. Seit 2009 engagiert sich ...

News

VENI, VIDI, DA VINCI

IWC Schaffhausen hat auf der Uhrenmesse Salon International de la Haute Horlogerie (SIHH) die Ankunft der neuen Da Vinci-Kollektion gefeiert.

Entdeckungsreise

DA VINCI-KOLLEKTION 2017:
KREATION PURER SCHÖNHEIT

Jetzt Film anschauen