IWC Portugieser

Portugieser Yacht Club Chronograph «Ocean Racer»

teilen:
  • PREIS
  • Referenz IW390216
  • Gehäusematerial Edelstahl
  • Armband schwarzes Kautschukarmband mit Alligatorlederinlay
  • Zifferblattfarbe versilbert
  • Steine 38
  • Kaliber 89361
  • Mechanisches Chronographenwerk
  • Automatischer Aufzug
  • Manufakturkaliber 89361 (Kaliberfamilie 89000)
  • IWC-Doppelklinkenaufzug
  • Flybackfunktion
  • Stoppfunktion Stunde, Minute und Sekunde
  • Stunden- und Minutenzähler, kombiniert in einem Compteur bei 12 Uhr
  • Datumsanzeige
  • Kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung
  • Kronenschutz
  • Saphirglasboden
  • 360-Grad-Schwungmasse in Form eines Schiffssteuerrads
  • Limitiert auf 1000 Exemplare
  • Bodenring, graviert mit «IWC PORTUGIESER YACHT CLUB OCEAN RACER • ONE OUT OF 1000»

Das Volvo Ocean Race ist zurück

«Das Volvo Ocean Race fordert die weltbesten Segelteams bis an den Rand ihrer Kräfte», sagt IWC-CEO Georges Kern. «Diese Uhr widmen wir dem Sportsgeist der Mannschaften und dem Esprit dieses Extremrennens.» Schliesslich trägt das Mitglied der Portugieser-Familie das Präzisionsgen nautischer Instrumente in sich. Das offenbart nicht nur das Grossformat des Gehäuses, das mit 45,4 Millimetern Durchmesser dem IWC-Manufakturwerk Kaliber 89361 genügend Raum bietet. Mit diesem Antrieb hat der markante Zeitmesser eines der modernsten und robustesten Chronographenwerke an Bord – mit Flybackfunktion und einer Additionszeitmessung von bis zu 12 Stunden, die mit der analogen Anzeige über zwei Zeiger auf einem Innenzifferblatt wiedergegeben wird. Sie ist 6 bar wasserdicht und verfügt als einziges Portugieser-Modell über einen Kronenschutz sowie nachleuchtende Zeiger und Indizes. Derart ausgerüstet, ist sie uhrentechnisch beim sportlichen Segeln eine Teampartnerin, auf die man sich verlassen kann. In Anlehnung an den Hochleistungssport weist die 360-Grad-Schwungmasse die Form eines Steuerrads auf. Gehalten wird der Zeitmesser von einem schwarzen Kautschukarmband mit Alligatorlederinlay.

Referenz 3902

Das Grossformat des Gehäuses bietet mit 45,4 Millimetern Durchmesser, dem IWC-Manufakturwerk Kaliber 89361 genügend Raum. Mit diesem Antrieb hat der markante Zeitmesser eines der modernsten und robustesten Chronographenwerke an Bord – mit Flybackfunktion und einer Additionszeitmessung von bis zu 12 Stunden, die mit der analogen Anzeige über zwei Zeiger auf einem Innenzifferblatt wiedergegeben wird.

Highlights

  • Mechanisches Chronographenwerk
  • Automatischer Aufzug
  • 68-Stunden Gangreserve
  • Limitiert auf 1000 Exemplare
  • Durchmesser 45,4 mm

PREIS

Weitere Erkundung

Kollektion

Portofino Automatic

Drei Zeiger und eine dezente Datumsanzeige, mehr braucht die Uhr gewordene Schlichtheit nicht. Das Gehäuse wuchs im Durchmesser auf zeitgemässe 40 Millimeter ...

News

AUS LIEBE ZUM SPORT: SPORTSTARS UND INFLUENCER TRETEN FÜR LAUREUS IN DIE PEDALE

Schaffhausen, 14. Februar 2017 – Mit Stars und Influencern aus der Welt des Sports hat IWC Schaffhausen in Monaco die Verleihung der Laureus ...

Entdeckungsreise

DA VINCI-KOLLEKTION 2017:
KREATION PURER SCHÖNHEIT

Jetzt Film anschauen