IWC Portugieser

Portugieser Tourbillon Handaufzug "Metropolitan Boutique Edition"

Exklusive erhältlich in ausgewählten IWC Boutiquen

teilen:
  • PREIS
  • Referenz IW546304
  • Gehäusematerial 18 Karat Rotgold
  • Armband dunkelbraunes Santoni Alligatorleder-armband
  • Zifferblattfarbe oliv
  • Steine 21
  • Kaliber 98900
  • Mechanisches Uhrwerk
  • Handaufzug
  • Manufakturkaliber 98900 (Kaliberfamilie 98000)
  • Gangreserve nach Vollaufzug 54 Stunden
  • Fliegendes Minutentourbillon bei 9 Uhr
  • Saphirglas, randgewölbt, beidseitig entspiegelt
  • Sichtboden mit Saphirglas
  • Wasserdicht 3 bar
  • Gehäusehöhe 11 mm
  • Durchmesser 43 mm
  • Alligatorlederarmband von Santoni
  • Limitiert auf 50 Exemplare

KÖNIGSDISZIPLIN TOURBILLON

Bei der Portugieser Tourbillon Handaufzug “Metropolitan Boutique Edition” dreht sich der «Wirbelwind» – so heisst das Tourbillon übersetzt – im Zifferblatt bei «9 Uhr», nautisch gesprochen auf 270 Grad West. Das mechanische Schauspiel des fliegend gelagerten Minutentourbillons zieht immer wieder die Blicke von Uhrenkennern auf sich. Das Tourbillon bewegt sich in 60 Sekunden einmal um die eigene Achse, um den Einfluss der Erdanziehung auf eine Unwucht der Unruh und die damit verbundene Gangabweichung auszugleichen. Das randgewölbte Frontglas lässt die Uhr noch klassischer und ausgewogener erscheinen und verringert die optische Höhe der Uhr. Das olivfarbene Zifferblatt wurde passend zum 18 Karat Rotgold Gehäuse gewählt. Durch den Saphirglas-Sichtboden ist das Manufakturwerk Kaliber 98900 mit feindekorierter Dreiviertelbrücke aus vernickeltem Neusilber zu bewundern. Es steht in der langen Tradition des Kalibers 98, das ab den 1930er-Jahren für Savonnette-Taschenuhren konstruiert und seitdem kontinuierlich weiterentwickelt wurde. Für diese Uhr haben die IWC-Ingenieure die Unruhfrequenz auf 28 800 Halbschwingungen pro Stunde erhöht, was für exzellente Ganggenauigkeit sorgt. Die Portugieser Tourbillon Handaufzug “Metropolitan Boutique Edition” wird am dunkelbraunen Santoni-Armband aus Alligatorleder getragen.

Referenz 5463

Das Schauspiel des fliegenden Minutentourbillons zieht alle Blicke auf sich. Das Manufakturwerk steht in der Tradition des Kalibers 98, das ab den 1930er-Jahren für Taschenuhren konstruiert und kontinuierlich weiterentwickelt wurde. Das randgewölbte Frontglas und das Santoni-Armband lassen die Uhr noch klassischer und ausgewogener erscheinen.

Exklusive erhältlich in ausgewählten IWC Boutiquen

Highlights

  • Mechanisches Uhrwerk
  • Handaufzug
  • Gangreserve nach Vollaufzug 54 Stunden
  • Alligatorlederarmband von Santoni
  • Limitiert auf 50 Exemplare

PREIS

Weitere Erkundung

Kollektion

Aquatimer Automatic 2000

Mit der 200 bar wasserdichten Aquatimer Automatic 2000 in Titan setzt IWC Schaffhausen die Tradition extrem druckfester Zeitmesser für Berufs- und ambitionierte ...

News

AUS LIEBE ZUM SPORT: SPORTSTARS UND INFLUENCER TRETEN FÜR LAUREUS IN DIE PEDALE

Schaffhausen, 14. Februar 2017 – Mit Stars und Influencern aus der Welt des Sports hat IWC Schaffhausen in Monaco die Verleihung der Laureus ...

Entdeckungsreise

DA VINCI-KOLLEKTION 2017:
KREATION PURER SCHÖNHEIT

Jetzt Film anschauen