Der neue Museumskatalog

Historical Selection – Engineering Time Since 1868

Datum — 30. Mai 2012

teilen:

Der neue Museumskatalog präsentiert eine Auswahl ausgesuchter Uhren aus dem IWC-Museum.

Der Katalog präsentiert die Uhren nicht nur mit einer ausführlichen technischen Beschreibung, er bietet auch viel Hintergrundwissen und geschichtliche Informationen. Zudem gewinnt der Leser einen Einblick in die zeitgenössische Herstellung von Uhren bei IWC Schaffhausen.

IWC-Museum

Eine Reise durch die Geschichte
Über 230 sorgfältig ausgewählte Exponate geben Zeugnis einer Manufaktur, die sich bereits in ihren Gründerjahren einen Namen für aussergewöhnlich verlässliche Qualität und unverkennbares, universelles Design machte. Die Uhrensammlung beginnt bei den legendären Kaliber Jones in amerikanischen Gehäusen, den ersten Taschenuhren mit Digitalanzeige, reich dekorierten Frack- und Damenschmuckuhren und den frühesten IWC-Armbanduhren. Sie beleuchtet die Entwicklung multifunktionaler Messgeräte wie der Flieger-, Beobachtungs-, Taucher- und antimagnetischen Uhren und führt schliesslich zu exklusiven Spezialitäten und einer der komplexesten Armbanduhren der Welt: der «Il Destriero Scafusia», die zum 125-Jahre-Jubiläum der Firma in limitierter Auflage gebaut wurde.

Ein Rundgang durch die Manufaktur
Der letzte Abschnitt des Katalogs widmet sich der Entstehung der IWC Uhren. Umfassend und detailliert wird die Herstellung in der Schaffhauser Manufaktur beschrieben: Vom Designprozess über die Entwicklung bis zur Produktion von Kleinteilen und Gehäusen sowie der Montage der Uhren sind Leser auf eine Entdeckungsreise eingeladen.

—Jetzt erhältlich!

Den neuen Museumskatalog bestellen

Jetzt bestellen

Weitere Erkundung
IWC Schaffhausen richtet die Scheinwerfer auf den Filmnachwuchs

Mit dem Ziel, junge, talentierte Filmemacher zu fördern, engagiert sich IWC Schaffhausen bereits zum zweiten Mal am Tribeca Film Festival® in New York. Im Rahmen dessen lud die Luxusuhrenmanufaktur zu einem exklusiven Dinner unter dem Motto «For the Love of Cinema» ein. Artikel lesen

Die Zeiger Sind Auf Hoffnung Gerichtet

IWC Schaffhausen unterstützt bereits zum achten Mal das weltweite Engagement der Laureus Sport for Good Foundation mit einer limitierten Uhrensonderedition im charakteristischen Laureus-Blau. Artikel lesen

Cambodia school opening
IWC SCHAFFHAUSEN UNTERSTÜTZT MIT SCHULE UND BÜCHERBUS DIE ALPHABETISIERUNG IN KAMBODSCHA

Die Schweizer Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen hat in Roluos, Kambodscha, zwei Schulgebäude mit integrierter Bibliothek eröffnet. Ermöglicht wurde der Bau unter anderem durch den Auktionserlös einer IWC-Uhr in Platin, die im November 2013 für CHF 173 000 unter den Hammer kam. Artikel lesen

IWC Schaffhausen wird Co-Partnerin des Zurich Film Festival

IWC Schaffhausen und das Zurich Film Festival (ZFF) tun sich zusammen und sorgen für grosses Kino: Ab 2014 wird die Schweizer Luxusuhrenherstellerin Co-Partnerin an der Seite des ZFF und bringt ihre Leidenschaft für den Film zum Ausdruck. Artikel lesen