STRAHLENDE SCHÖNHEITEN

Portofino Automatic 37
PORTOFINO AUTOMATIC

Datum2014-09-29T02:08:13

teilen:
IWC_Portofino_Midsize_IW458104_mood
—Portofino Automatic 37, Ref. IW458104

Seit drei Jahrzehnten widersteht die klassisch-elegante Drei-Zeiger-Uhr Portofino Automatic allen schnelllebigen Modetrends. Mit der neuen 37-Millimeter-Variante Portofino Automatic 37 macht IWC Schaffhausen den stillen Star aus ihrem Hause auch für Uhrenliebhaber mit schmaleren Handgelenken attraktiv. Die zehn Modelle mit diamantenbesetzten Lünetten oder Zifferblättern sprechen Interessenten an, die puristisches Design gern mit einer luxuriösen Note kombinieren. Drei etwas grössere, ebenfalls edelsteingeschmückte Portofino Automatic ergänzen die aktuelle Kollektion.

Als IWC Schaffhausen 1984 neben der imposanten «Taschenarmbanduhr» (Ref. 5251) eine kleinere Portofino-Variante der Öffentlichkeit präsentierte, hatte diese eine nach heutigen Massstäben geradezu zierliche Dimension von 34 Millimetern Gehäusedurchmesser. Die sogenannten 37-mm-Modelle erfreuten sich vor allem in den romanischen Ländern grosser Beliebtheit und wurden bis 2007 erfolgreich verkauft. So gesehen kehrt die Schweizer Uhrenmanufaktur 2014 mit den neuen 37-Millimeter-Modellen Portofino Automatic 37 (Ref. 4581) zu einer schönen Tradition zurück. Die begehrte Drei-Zeiger-Uhr findet jetzt wieder an schmalen Armen ihren Platz – mit Edelsteinen geschmückt.

Die zehn Modelle mit diamantenbesetzten Lünetten oder Zifferblättern sprechen Interessenten an, die puristisches Design gern mit einer luxuriösen Note kombinieren.

ZEHN VARIANTEN FÜR JEDEN GESCHMACK

Die Portofino Automatic 37 wird in vier Rotgold- und sechs Edelstahlversionen angeboten, jeweils entweder mit Diamantenbesatz auf der Lünette oder etwas schlichter mit zwölf Edelsteinen auf dem Zifferblatt. Die funkelnden Juwelen höchster Reinheit geben diesen Uhren eine luxuriöse Note, dennoch bleibt das Design reduziert und aufgeräumt. Die sorgfältig bearbeiteten, hochglänzenden Gehäuseoberflächen vermitteln eine besondere Wertigkeit, ebenso der Sonnenschliff der Zifferblätter, der das einfallende Licht beim Schwenken der Uhr im Kreis wandern lässt. Auffällig an den neuen 37-mm-Uhren ist der dezent abgesetzte Innenkreis des Zifferblattes, wie man ihn von einigen IWC-Ingenieur-Modellen her kennt. Er strukturiert das Zifferblatt und lässt es noch plastischer erscheinen. Die Portofino Automatic 37 besitzt neben Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger eine Datumsanzeige mit Schnellschaltung, alles angetrieben von dem soliden mechanischen Automatikwerk Kaliber 35111. Die Zentralsekunde lässt sich über die Krone stoppen, das beidseitig entspiegelte Saphirglas sorgt für klare Sichtverhältnisse. Alle Portofino-Uhren sind bis 3 bar auf Wasserdichtheit geprüft. Für neun Modelle wurde, passend zum Zifferblatt und Gehäuse, ein farblich fein nuanciertes Alligatorlederarmband von Santoni ausgewählt; die Referenz IW458110 wird an einem Milanaise-Armband getragen. Darüber hinaus ist jeder Zeitmesser optional mit einem hochwertigen Milanaise-Armband in Edelstahl oder 18 Karat Rotgold im eleganten Sechzigerjahrestil erhältlich. Als Milanaise-Armbänder bezeichnet man feine, aus Draht geflochtene Metallbänder, die sich perfekt ans Handgelenk anschmiegen.

DIAMANTENSCHMUCK AUCH FÜR DIE GROSSE PORTOFINO AUTOMATIC

Die seit 2011 angebotene Portofino Automatic (Ref. 3565) mit 40-Millimeter-Gehäuse und Datumsanzeige wird in der neuen Kollektion um drei Modelle mit diamantenverzierter Lünette und Alligatorlederarmband von Santoni erweitert. Bei der Rotgoldvariante hat der Käufer die Wahl zwischen einem argentéfarbenen (Ref. IW356515) und einem ardoisefarbenen Zifferblatt (Ref. IW356516). Die Portofino Automatic in Weissgold (Ref. IW356514) wird ausschliesslich mit argentéfarbenem Zifferblatt offeriert. Das mechanische Automatikuhrwerk Kaliber 35111 bietet eine Gangreserve von 42 Stunden. Die 3 bar wasserdichten Gehäuse sind auf der Rückseite mit einer feinen Gravur geschmückt, die eine Ansicht des Hafens von Portofino darstellt.

IWC
Portofino

 

Weitere Informationen

Clemens von Walzel
Department Manager Public Relations
Tel. +41 (0)52 635 69 29
E-mail press-iwc@iwc.com

IWC Portofino Midsize Automatic
—Portofino Automatic 37, Ref. IW458105

Portofino Automatic 37

IW458101 ∙ IW458102 ∙ IW458103 ∙ IW458104 ∙ IW458105 ∙ IW458106 ∙
IW458107 ∙ IW458108 ∙ IW458109 ∙ IW458110

IWC_Portofino_Midsize_automatic

CHARAKTERISTIKA

  • Mechanisches Uhrwerk
  • Datumsanzeige
  • Zentrumsekunde mit Stoppvorrichtung

WERK

  • Kaliber: 35111
  • Frequenz: 28 800 A/h / 4 Hz
  • Steine: 21
  • Gangreserve: 42 h
  • Aufzug: automatisch

UHR

  • Materialien
    • Ref. IW458101: Edelstahlgehäuse, argentéfarbenes Zifferblatt mit 12 Diamanten, hellbraunes Alligatorlederarmband mit Dornschliesse in Edelstahl
    • Ref. IW458102: Edelstahlgehäuse, ardoisefarbenes Zifferblatt mit 12 Diamanten, schwarzes Alligatorlederarmband mit Dornschliesse in Edelstahl
    • Ref. IW458103: Edelstahlgehäuse mit 66 Diamanten, argentéfarbenes Zifferblatt,dunkelbraunes Alligatorlederarmband mit Dornschliesse in Edelstahl
    • Ref. IW458104: Edelstahlgehäuse mit 66 Diamanten, ardoisefarbenes Zifferblatt, graues Alligatorlederarmband mit Dornschliesse in Edelstahl
    • Ref. IW458105: Gehäuse in 18 Karat Rotgold, argentéfarbenes Zifferblatt mit 12 Diamanten, orangefarbenes Alligatorlederarmband mit Dornschliesse in Rotgold
    • Ref. IW458106: Gehäuse in 18 Karat Rotgold, ardoisefarbenes Zifferblatt mit 12 Diamanten, dunkelbraunes Alligatorlederarmband mit Dornschliesse in Rotgold
    • Ref. IW458107: Gehäuse in 18 Karat Rotgold mit 66 Diamanten, argentéfarbenes Zifferblatt, fliederfarbenes Alligatorlederarmband mit Dornschliesse in Rotgold
    • Ref. IW458108: Gehäuse in 18 Karat Rotgold mit 66 Diamanten, ardoisefarbenes Zifferblatt, schwarzes Alligatorlederarmband mit Dornschliesse in Rotgold
    • Ref. IW458109: Edelstahlgehäuse mit 66 Diamanten, argentéfarbenes Zifferblatt, rotes Alligatorlederarmband mit Dornschliesse in Edelstahl
    • Ref. IW458110: Edelstahlgehäuse, ardoisefarbenes Zifferblatt mit 12 Diamanten, Milanaise-Armband in Edelstahl
  • Glas: Saphir, gewölbt, beidseitig entspiegelt
  • Wasserdicht: 3 bar
  • Durchmesser: 37 mm
  • Höhe: 9 mm

PORTOFINO AUTOMATIC

IW356514 ∙ IW356515 ∙ IW356516

IWC_Portofino_Midsize_IW356514_front_back

CHARAKTERISTIKA

  • Mechanisches Uhrwerk
  • Datumsanzeige
  • Zentrumsekunde mit Stoppvorrichtung
  • Spezielle Gravur auf dem Gehäuseboden

WERK

  • Kaliber: 35111
  • Frequenz: 28 800 A/h / 4 Hz
  • Steine: 21
  • Gangreserve: 42 h
  • Aufzug: automatisch

 

UHR

  • Materialien
    • Ref. IW356514: Gehäuse in 18 Karat Weissgold mit 72 Diamanten, argentéfarbenes Zifferblatt, schwarzes Alligatorlederarmband mit Dornschliesse in Weissgold
    • Ref. IW356515: Gehäuse in 18 Karat Rotgold mit 72 Diamanten, argentéfarbenes Zifferblatt, schwarzes Alligatorlederarmband mit Dornschliesse in Rotgold
    • Ref. IW356516: Gehäuse in 18 Karat Rotgold mit 72 Diamanten, ardoisefarbenes Zifferblatt, dunkelbraunes Alligatorlederarmband mit Dornschliesse in Rotgold
  • Glas: Saphir, gewölbt, beidseitig entspiegelt
  • Wasserdicht: 3 bar
  • Durchmesser: 40 mm
  • Höhe: 9,5 mm
Weitere Erkundung
IWC_Portugieser_Chronograph_Rattrapante_1995_Ref_3712
WIEDERGEBURT EINES KLASSIKERS

IWC Schaffhausen legt drei limitierte Sondereditionen der Portugieser Chronograph Rattrapante auf, die den Städten Mailand, Paris und München gewidmet sind. Artikel lesen

IWC Le Petit Prince IW502701
DER KLEINE PRINZ SCHWINGT
FÜR EINEN GUTEN ZWECK

Die Big Pilot’s Watch Annual Calendar Edition «Le Petit Prince» mit einem einzigartigen blau gefärbten Uhrwerk ging für den Preis von CHF 48 750 an den Höchstbietenden. Artikel lesen

«PULP FICTION»-STAR
UMA THURMAN ÜBERREICHT
DEN «FILMMAKER AWARD»

Die US-amerikanische Schauspielerin Uma Thurman überreichte gestern Abend im Rahmen des 12. Zurich Film Festival (ZFF) den sogenannten «Filmmaker Award». Artikel lesen

Boutique Eröffnung in
Frankfurt am Main

Auf der Goethestraße, im Zentrum des Frankfurter Bankenviertels, entsteht eine neue Oase für Uhrmacherkunst, Luxus, Innovation und Eleganz.* Artikel lesen