7 Deserts Run

teilen:
7 Deserts Map
—Mina Guli wird das Äquivalent von 40 Marathons in 7 Wüsten auf 7 Kontinenten in nur 7 Wochen laufen.
Auf ihrem Plan stehen die Wüsten von: 1. Tabernas (Spanien), 2. Arabian (Jordan), 3. Antarktis, 4. Great Victoria (Australien), 5. Karoo (Südafrika), 6. Atacama (Chile) und 7. Death Valley (USA).

Die drohende Wasserknappheit ist eines der grössten Risiken für die Menschheit. IWC Schaffhausen unterstützt deshalb den „7 Deserts Run“ von Mina Guli. Als erster Mensch überhaupt rennt die Australierin in sieben Wochen insgesamt 40 Marathons durch sieben Wüsten auf allen sieben Kontinenten der Erde. Mit der spektakulären Aktion will sie eine breite Öffentlichkeit zu einem sparsamen Umgang mit Trinkwasser motivieren.

In Asien und Afrika haben fast 800 Millionen Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Der Anstieg der Weltbevölkerung und der Klimawandel verschärfen das Problem zusätzlich: Bis 2030 könnte die Lücke zwischen dem weltweiten Bedarf und der natürlichen Neubildung von Grundwasser schon auf 40 Prozent anwachsen, wie Experten der Vereinten Nationen im „World Water Development Report 2015“ schreiben. Die Australierin Mina Guli ist Mitglied des Forums für Young Global Leader und engagiert sich mit ihrer Non-Profit Organisation Thirst seit 2012, um Entscheidungsträger in Wirtschaft und Politik sowie auch Konsumenten für einen verantwortungsvollen Umgang mit der kostbaren Ressource zu sensibilisieren.

40 Marathons durch 7 Wüsten

Mit dem „7 Deserts Run“ führt Mina Guli nun ihre bisher spektakulärste Aktion durch: Zwischen dem 1. Februar und dem 22. März 2016 absolviert sie innerhalb von sieben Wochen 40 Marathons durch sieben Wüsten auf allen sieben Kontinenten. Mit ihrem Lauf durch die trockensten Gebiete der Erde will sie das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die globale Wasserkrise schärfen.

IWC Schaffhausen unterstützt das ambitionierte Projekt als Sponsor. Der 1680 Kilometer lange Lauf wird durch eine intensive Berichterstattung in traditionellen und sozialen Medien begleitet. Auf der Webseite werden eine Million Menschen gesucht, die sich als „Water Heros“ zu einem persönlichen Sparziel verpflichten und zusammen eine Milliarde Liter Wasser einsparen.

Mehr Informationen über Mina Guli, Thirst und den „7 Deserts Run“:

www.thirstforwater.org
facebook.com/thirst
twitter.com/Thirst4Water
instagram.com/thirst_4_water/

#RUN4WATER

Mina Guli
—Mina Guli ist der Gründer und CEO von Thirst

WATCH THE EPISODES OF THE 7 DESERTS RUN