EXKLUSIVER VORVERKAUF DER NEUEN DA VINCI

Schaffhausen, 9. Januar 2017 – IWC Schaffhausen führt zum ersten Mal einen exklusiven Vorverkauf einer neuen Uhrenkollektion durch: Ausgewählte Referenzen aus der neuen Da Vinci-Kollektion, die die Schweizer Manufaktur auf der Messe Salon International de la Haute Horlogerie (SIHH) Mitte Januar in Genf der Weltöffentlichkeit vorstellt, können noch während der Messe bestellt und in IWC-Boutiquen abgeholt.

JETZT BESTELLEN

 

«Im Zeitalter von Internet und E-Commerce wollen Uhrenliebhaber nicht mehr mehrere Monate auf die neuen Modelle warten. Deshalb bieten wir jetzt zum ersten Mal die Möglichkeit, eine limitierte Stückzahl von ausgewählten Referenzen aus der neuen Kollektion bereits am Tag der Weltpremiere zu kaufen», erklärt Georges Kern, CEO von IWC Schaffhausen. Der Vorverkauf läuft vom 16. bis zum 29. Januar 2017. Die Uhren sind für interessierte Besucher noch während der Messe in der IWC-Boutique in Genf erhältlich. Alternativ können sie über iwc.com bestellt und im Januar in einer IWC-Boutique abgeholt werden. Der reguläre Verkauf beginnt im April 2017.

 

Im Vorverkauf werden unter anderem mehrere Referenzen der Da Vinci Automatic 36(Ref. 4583) und der Da Vinci Automatic Moon Phase 36 (Ref. 4593) angeboten. Diese beiden Modelle richten sich speziell an Frauen – ersichtlich an Merkmalen wie kleineren Gehäusedurchmessern, beweglichen Bandanstössen, diamantbesetzten Lünetten oder Santoni-Lederarmbändern in verschiedenen Farben.


Weitere Informationen

IWC Schaffhausen Public Relations
E-mail press-iwc@iwc.com


WEITERE ERKUNDUNGEN