Eleganz trifft auf Sportlichkeit

ELEGANTE GEHÄUSEPROPORTIONEN UND ARMBÄNDER IN EDELSTAHL UND KAUTSCHUK MIT TEXTILINLAY MACHEN DIE PORTUGIESER YACHT CLUB ZUM VIELSEITIGEN BEGLEITER

Seit 2010 verbindet die Portugieser Yacht Club als nautisch-elegante Sportuhrzeitlose Eleganz mit Robustheit und einer hohen Wasserdichtigkeit. Die filigrane Lünette und der flache Gehäusering verleihen den neuen Modellen mit einem Durchmesser von 44 Millimetern besonders elegante Proportionen. Im Inneren arbeitet das IWCManufakturkaliber 89361 mit Flybackfunktion, das die gestoppten Stunden und Minuten kombiniert auf dem kleinen Zifferblatt bei «12 Uhr» darstellt. Verschiedene Bandoptionen sorgen für Abwechslung und machen den sportlich-eleganten Chronographen zum perfekten Begleiter an Deck, am Strand und an Land. Das hochwertige Edelstahlarmband mit polierten und satinierten Flächen ist angenehm zu tragen. Zum ersten Mal wird auch ein Bicolorarmband in Edelstahl und 18 Karat Rotgold angeboten. Erhältlich ist zudem ein Kautschukarmband mit Textilinlay.

Einen technischen Glanzpunkt setzt die Portugieser Yacht Club Moon & Tide. In dieser Uhr präsentiert IWC zum ersten Mal die neu entwickelte Gezeitenanzeige. In einem Compteur bei «6 Uhr» wird angezeigt, um welche Uhrzeit Hoch- und Niedrigwasser anstehen. Bei «12 Uhr» befindet sich die doppelte Mondphasenanzeige, eine Spezialität von IWC. Sie wurde so erweitert, dass sie Spring- und Nipptiden anzeigt und somit auch über die Stärke der aktuellen Gezeiten informiert.


Portugieser Yacht Club