IWC Da Vinci

Da Vinci Perpetual Calendar Chronograph

teilen:
  • PREIS * * Empfohlener Verkaufspreis in der gewählten Boutique.
  • BESTELLEN Ändern oder Boutique-Auswahl zurücksetzen
  • Referenz IW392101
  • Gehäusematerial 18 Karat Rotgold
  • Armband dunkelbraunes Alligatorleder- armband
  • Zifferblattfarbe Argenté
  • Steine 51
  • Kaliber 89630
  • Mechanisches Chronographenwerk
  • Automatischer Aufzug
  • Manufakturkaliber 89630 (Kaliberfamilie 89000)
  • Gangreserve nach Vollaufzug 68 Stunden
  • Ewiger Kalender mit Anzeige von Datum, Wochentag, Monat, vierstelliger Jahresanzeige und ewiger Mondphase
  • Stoppfunktion Stunde, Minute und Sekunde
  • Stunden- und Minutenzähler, kombiniert in einem Compteur bei 12 Uhr
  • Kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung
  • Flybackfunktion
  • Rückerlose Glucydur®*-Unruh mit Feinregulierschrauben auf dem Unruhreif
  • Schwungmasse aus 18 Karat Rotgold
  • Saphirglas, randgewölbt, beidseitig entspiegelt
  • Sichtboden mit Saphirglas
  • Wasserdicht 3 bar
  • Gehäusehöhe 15,5 mm
  • Durchmesser 43 mm
  • Alligatorlederarmband von Santoni
  • *IWC Schaffhausen ist nicht Eigentümerin der Trademark Glucydur®.

  • PREIS * * Empfohlener Verkaufspreis in der gewählten Boutique.
  • BESTELLEN Ändern oder Boutique-Auswahl zurücksetzen
  • Referenz IW392103
  • Gehäusematerial Edelstahl
  • Armband schwarzes Alligatorleder- armband
  • Zifferblattfarbe Ardoise
  • Steine 51
  • Kaliber 89630
  • Mechanisches Chronographenwerk
  • Automatischer Aufzug
  • Manufakturkaliber 89630 (Kaliberfamilie 89000)
  • Gangreserve nach Vollaufzug 68 Stunden
  • Ewiger Kalender mit Anzeige von Datum, Wochentag, Monat, vierstelliger Jahresanzeige und ewiger Mondphase
  • Stoppfunktion Stunde, Minute und Sekunde
  • Stunden- und Minutenzähler, kombiniert in einem Compteur bei 12 Uhr
  • Kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung
  • Flybackfunktion
  • Rückerlose Glucydur® -Unruh mit Feinregulierschrauben auf dem Unruhreif
  • Schwungmasse aus 18 Karat Rotgold
  • Saphirglas, randgewölbt, beidseitig entspiegelt
  • Sichtboden mit Saphirglas
  • Wasserdicht 3 bar
  • Gehäusehöhe 15,5 mm
  • Durchmesser 43 mm
  • Alligatorlederarmband von Santoni
  • *IWC Schaffhausen ist nicht Eigentümerin der Trademark Glucydur®.

EWIGER KALENDER

Der aktuelle Jahrhundertschieber trägt die Ziffern 20, 21 und 22 und hat somit am 31. Dezember 2299 ausgedient. IWC liefert aber bereits jetzt den Jahrhundertschieber mit den Ziffern 22, 23 und 24 für die Jahre 2200 bis 2499.

Die Mondphasenanzeige der Portugieser Grande Complication arbeitet sehr genau und weicht nach 122 Jahren um nur 0,002 Prozent bzw. einen Tag ab. Noch genauer nimmt es die Portugieser Perpetual Calendar: Grössere Mondphasenräder mit mehr Zähnen reduzieren die Abweichung derart drastisch, dass theoretisch erst nach 577,5 Jahren ein künftiger Erbe diese Uhr einmal zum Uhrmacher bringen müsste, um sie um einen Tag korrigieren zu lassen.

Die Mondanzeige der Da Vinci Perpetual Calendar Chronograph nimmt gerade einmal 3 Millimeter Platz in Anspruch und befindet sich auf einem Innenzifferblatt bei «12 Uhr». Ihr ewiger Kalender arbeitet mit der gleichen Präzision wie jener der Portugieser Perpetual Calendar.

RENDEZVOUS VON MOND UND CHRONOGRAPH

Das neue Manufakturkaliber 89630 der Da Vinci Perpetual Calendar Chronograph kombiniert erstmals bei IWC den Doppelzähler des Chronographen mit dem Mondphasensystem von Kurt Klaus und stellt beides auf einem Innenzifferblatt dar. Der nur 3 Millimeter grosse Himmelskörper bleibt am dunkelblauen «Nachthimmel» stehen, während die Mondphasenscheibe unter dem Zifferblatt als «Erdschatten» die Darstellung von zunehmendem und abnehmendem Mond übernimmt. Der ewige Kalender funktioniert mit derselben Präzision wie bei der Portugieser Perpetual Calendar: In 577,5 Jahren weicht die Anzeige nur um einen einzigen Tag von der tatsächlichen Mondumlaufdauer ab. Auch beim Chronographen machten die Konstrukteure keine Abstriche. Der Stunden- und Minutenzähler wird auf dem Innenzifferblatt bei «12 Uhr» zusammengefasst, die gestoppte Zeit lässt sich wie eine zweite Uhr ablesen. Die Zeit wird mit Hilfe des blauen Sekundenstoppzeigers vom Zentrum aus bis auf die Viertelsekunde genau gemessen. Mit der Flybackfunktion verfügt die Uhr über eine Vorrichtung, mit der eine laufende Messung des Chronographen ohne Zwischenstopp augenblicklich gelöscht und eine neue Messung begonnen werden kann. Beim Rotgoldmodell Referenz IW392101 bestehen das Gehäuse, die Bandanstösse, die Krone und die Drücker aus massivem 18 Karat Rotgold. Auch das dunkelbraune Alligatorlederarmband von Santoni wird von einer goldenen Faltschliesse sicher am Handgelenk gehalten. Bei der Referenz IW392103 aus Edelstahl mit schwarzem Santoni-Armband sind die ardoisefarbenen Innenzifferblätter mit einer dünnen Kante aus Rhodium umgeben, das sich durch einen kühlen und silbrigen Farbton auszeichnet. Die Da Vinci Perpetual Calendar Chronograph beeindruckt mit einem Gehäusedurchmesser von 43 Millimetern, einer beachtlichen Gehäusehöhe von 15,5 Millimetern und einem Saphirglasboden, der das anspruchsvolle Werkdesign mit gebläuten Schrauben und Zierschliffen auf den Brücken offenbart.

Referenz 3921

Das neue Manufakturkaliber 89630 der Da Vinci Perpetual Calendar Chronograph stellt erstmals bei IWC den Doppelzähler des Chronographen und das Mondphasensystem auf einem Innenzifferblatt dar. Die Anzeige des Mondes weicht in 577,5 Jahren nur um einen einzigen Tag von der tatsächlichen Mondumlaufdauer ab. Der Stunden- und Minutenzähler wird auf dem Innenzifferblatt bei «12 Uhr» zusammengefasst.

Highlights

  • Mechanisches Chronographenwerk
  • Automatischer Aufzug
  • 68-Stunden-Gangreserve
  • Ewiger Kalender mit Anzeige von Datum, Wochentag, Monat, vierstelliger Jahresanzeige und ewiger Mondphase
  • Flybackfunktion
  • Durchmesser 43 mm

PREIS

Weitere Erkundung

Kollektion

AQUATIMER CHRONOGRAPH EDITION «LA CUMBRE VOLCANO»

Mit der Sonderedition Aquatimer Chronograph Edition «La Cumbre Volcano» vertieft IWC Schaffhausen die thematische Auseinandersetzung mit den Galapagos-Inseln. Seit 2009 engagiert sich ...

News

IWC Schaffhausen Eröffnet Boutique in München

Die Schweizer Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen eröffnet Anfang 2017 in der Residenzstraße 13 eine Boutique im Herzen der Münchner Innenstadt.

Entdeckungsreise

DA VINCI-KOLLEKTION 2017:
KREATION PURER SCHÖNHEIT

Jetzt Film anschauen