IWC Pilot’s Watches

Big Pilot’s Watch Perpetual Calendar Edition «Antoine de Saint Exupéry»

teilen:
  • PREIS * * Empfohlener Verkaufspreis in der gewählten Boutique.
  • Referenz IW503801
  • Gehäusematerial Edelstahl
  • Armband braunes Kalbsleder-armband
  • Zifferblattfarbe tabakbraun
  • Steine 54
  • Kaliber 52610
  • Limitierte Auflage von 750 Exemplaren
  • Mechanisches Uhrwerk
  • Automatischer Pellaton-Aufzug
  • Manufakturkaliber 52610 (Kaliberfamilie 52000)
  • Gangreserve nach Vollaufzug 7 Tage
  • Gangreserveanzeige
  • Ewiger Kalender mit Anzeige von Datum, Wochentag, Monat, vierstelliger Jahresanzeige und ewiger Mondphase
  • Kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung
  • Rückerlose Glucydur®*-Unruh mit Feinregulierschrauben auf dem Unruhreif
  • Breguet-Spirale
  • Schwungmasse aus 18 Karat Rotgold
  • Verschraubte Krone
  • Saphirglas, gewölbt, beidseitig entspiegelt
  • Bei Druckabfall sicherer Glassitz
  • Sichtboden mit Saphirglas
  • Wasserdicht 6 bar
  • Gehäusehöhe 15,5 mm
  • Durchmesser 46 mm
  • Kalbslederarmband von Santoni
  • *IWC Schaffhausen ist nicht Eigentümerin der Trademark Glucydur®.

Ewiger Kalender

Analoge Datumsanzeigen mit Zeigern haben bei IWC-Uhren mit ewigem Kalender eine lange Tradition. Tag, Wochentag und Monat werden, beispielsweise bei der Portugieser Perpetual Calendar, auf drei Innenzifferblätter verteilt und lassen sich dank der übersichtlichen Darstellung leicht ablesen. Die klassische Mondphasenanzeige anhand von Scheiben befindet sich in der Regel bei «12 Uhr». Eine Ausnahme bildet die Ingenieur Constant-Force Tourbillon mit dem Doppelmond bei ca. «1 Uhr». Die Mondphasenanzeige der Portugieser Grande Complication arbeitet sehr genau und weicht nach 122 Jahren um 0,002 Prozent bzw. einen Tag ab. Noch genauer nimmt es die Portugieser Perpetual Calendar: Grössere Mondphasenräder mit mehr Zähnen reduzieren die Abweichung derart drastisch, dass theoretisch erst nach 577,5 Jahren ein künftiger Erbe diese Uhr einmal zum Uhrmacher bringen müsste, um die Mondphasenanzeige um einen Tag korrigieren zu lassen.

EIN TABAKBRAUNES ZIFFERBLATT FÜR «SAINT-EX»

Die Big Pilot’s Watch Perpetual Calendar Edition «Antoine de Saint Exupéry» und die Pilot’s Watch Doppelchronograph Edition «Antoine de Saint Exupéry» tragen dieselben tabakbraunen Zifferblätter und braunen Kalbslederarmbänder mit cremeweissen Ziernähten. Sie zollen damit dem aussergewöhnlichen Lebenswerk des grossen Humanisten Tribut. Ein Teil des Erlöses kommt der Antoine de Saint-Exupéry Youth Foundation zugute. Der ewige Kalender der Big Pilot’s Watch Perpetual Calendar Edition «Antoine de Saint Exupéry» zeigt nicht nur die Mondzyklen an, sondern auch die Sekunde, die Minute, die Stunde, das Datum, den Wochentag, den Monat und die vierstellige Jahreszahl. Bis 2100 sind die unterschiedliche Monatslänge und sogar alle Schalttage des gregorianischen Kalenders berücksichtigt, ohne dass eine Korrektur nötig wäre. Das IWC-Manufakturwerk Kaliber 52610 ermöglicht mit der Kraft von zwei Federhäusern sieben Tage Gangdauer und treibt neun Funktionen und Anzeigen an. Die Schwungmasse ist aus massivem 18 Karat Rotgold gefertigt, rechts weist die Gravur ONE OUT OF 750 auf die Limitierung der Sonderedition hin. Der Doppelchronograph in einer Auflage von tausend Exemplaren verfügt über einen Rattrapante-Zeiger, mit dessen Hilfe zwei verschiedene Zeiten innerhalb einer Minute sekundengenau gemessen werden können. Ihre Flugtauglichkeit stellt die Uhr mit dem Weicheisen-Innengehäuse zur Magnetfeldabschirmung und dem gegen Druckabfall gesicherten Saphirglas unter Beweis.

Referenz 5038

Der ewige Kalender zeigt nicht nur die Mondzyklen an, sondern auch die Sekunde, die Minute, die Stunde, das Datum, den Wochentag, den Monat und die vierstellige Jahreszahl. Sämtliche Anzeigen werden automatisch weitergeschaltet und berücksichtigen bis 2100 die unterschiedliche Monatslänge und sogar alle Schalttage des gregorianischen Kalenders, ohne dass eine Korrektur nötig wäre.

Highlights

  • Automatischer Pellaton-Aufzug
  • Gangreserve nach Vollaufzug 7 Tage
  • Ewiger Kalender
  • Gangreserveanzeige
  • Durchmesser 46 mm

PREIS

Weitere Erkundung

Kollektion

Pilot's Watch Chronograph

Das robuste Chronographenwerk Kaliber 79320 ermöglicht Stopp- und Additionszeitmessungen bis zu 12 Stunden. Es wird durch ein Weicheisen-Innengehäuse optimal gegen Magnetfelder abgeschirmt ...

News

IWC Schaffhausen Eröffnet Boutique in München

Die Schweizer Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen eröffnet Anfang 2017 in der Residenzstraße 13 eine Boutique im Herzen der Münchner Innenstadt.

Entdeckungsreise

DA VINCI-KOLLEKTION 2017:
KREATION PURER SCHÖNHEIT

Jetzt Film anschauen