IWC Portugieser

Portugieser Perpetual Calendar Digital Date-Month

teilen:
  • PREIS * * Empfohlener Verkaufspreis in der gewählten Boutique.
  • Referenz IW397204
  • Gehäusematerial 18 Karat Rotgold
  • Armband schwarzes Alligatorleder- armband
  • Zifferblattfarbe blaues Zifferblatt
  • Steine 51
  • Kaliber 89801
  • Mechanisches Chronographenwerk
  • Automatischer Aufzug
  • Manufakturkaliber 89801 (Kaliberfamilie 89000)
  • Gangreserve nach Vollaufzug 68 Stunden
  • Ewiger Kalender
  • Jeweils zweiziffrige Grossanzeige des Datums und des Monats
  • Schaltjahresanzeige
  • Stoppfunktion Stunde, Minute und Sekunde
  • Stunden- und Minutenzähler, kombiniert in einem Compteur bei 12 Uhr
  • Flybackfunktion
  • Kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung
  • Schwungmasse aus 18 Karat Rotgold
  • Saphirglas, randgewölbt, beidseitig entspiegelt
  • Sichtboden mit Saphirglas
  • Wasserdicht 3 bar
  • Gehäusehöhe 16,5 mm
  • Durchmesser 45 mm
  • Alligatorlederarmband von Santoni
  • Limitierte Auflage von 250 Exemplaren

Digitale Datumsanzeige

Bereits 1884 fertigte IWC die ersten «Digitaluhren» der IWC-Geschichte. Die sogenannten Pallweber-Uhren zeigten Stunden und Minuten mit Hilfe von Ziffern, nur die Sekunden waren wie gewohnt analog am Zeiger abzulesen. 2009 überraschte IWC die Uhrenliebhaber mit einem neu entwickelten ewigen Kalenderwerk, das nicht nur den Tag, sondern auch den Monat mit grossen Ziffern darstellen kann. Im Ingenieur-Jahr 2013 geben getönte Glaseinlagen auf dem Zifferblatt der Ingenieur Perpetual Calendar Digital Date-Month Einblick in die Funktion der Scheiben. Die zum Schalten der Monatsanzeigescheiben benötigte Kraft wird von der Momentanschaltung den gesamten Monat über kontinuierlich aufgebaut. Dabei wird der federbelastete Momentanschalthebel über einen Nocken jeden Tag um einen kleinen Winkelbetrag weiter ausgelenkt. Am Monatsende ist die maximale Federspannung erreicht, und es kommt zum entscheidenden Kraftakt: Der Momentanschalthebel springt schlagartig in seine Ausgangslage zurück und schaltet dabei die beiden Monatsanzeigescheiben je nach Monat einzeln oder miteinander um einen Monat weiter. Am 31. Dezember wird dabei auch die Schaltjahresscheibe bewegt.

Der digitale ewige Kalender gehört zu den herausragenden technischen Erfindungen der Schaffhauser Uhrenmanufaktur. Mit der Portugieser Perpetual Calendar Digital Date-Month verfügt auch die Portugieser- Uhrenfamilie über ein Modell mit der Grossanzeige von Datum und Monat. Das blaue Zifferblatt mit Sonnenschliff lässt das 18-Karat- Rotgold-Gehäuse, die Datumsfenster sowie die goldenen Indizes und Zeiger besonders gut zur Geltung kommen. Der exklusive Zeitmesser versammelt in seinem 45-Millimeter-Gehäuse geballte IWC-Manufakturkompetenz: ewiger Kalender, digitales Grossdatum, Schaltjahresanzeige, Chronograph mit Flybackfunktion sowie das IWC-Manufakturkaliber 89801 mit effektiver Doppelklinkenautomatik und Momentanschaltung. Diese zweigt bei jedem mitternächtlichen Schaltvorgang des Datums ein wenig Energie ab, speichert diese und entlädt sie punktgenau am Monats- bzw. Jahresende, wenn zusätzlich zu den Datums- und Monatsscheiben die Schaltjahresscheibe weiterbewegt werden muss. Der ewige Kalender ist bequem über die Krone einzustellen und benötigt erst im Jahr 2100 eine Korrektur. Dank der kombinierten Anzeige von Stunden- und Minutenmesszeiten auf einem Innenzifferblatt bei «12 Uhr» lassen sich auch längere Messzeiten auf einen Blick erfassen. Die Uhr ist mit einem randgewölbten Frontglas und Santoni-Alligatorlederarmband ausgestattet.

Referenz 3972

Der exklusive Zeitmesser versammelt geballte IWC-Manufakturkompetenz: ewiger Kalender, digitale Grossanzeige von Datum und Monat, Schaltjahresanzeige, Chronograph mit innovativer Anzeige und Flybackfunktion sowie das IWC-Manufakturkaliber 89801 mit Momentanschaltung und effektiver Doppelklinkenautomatik.

Highlights

  • Mechanisches Chronographenwerk
  • Automatischer Aufzug
  • 68 Stunden Gangreserve
  • ewige Kalender
  • JEWEILS ZWEIZIFFRIGE GROSSANZEIGE DES DATUMS UND DES MONATS
  • durchmesser 45 mm

PREIS

Weitere Erkundung

Kollektion

Big Pilot’s Watch Edition «Le Petit Prince»

Die Big Pilot’s Watch Edition «Le Petit Prince» ist mit dem IWC-Manufakturkaliber 51111 ausgestattet. Der Rotor und der Pellaton-Klinkenaufzug bauen die ...

News

IWC Schaffhausen Eröffnet Boutique in München

Die Schweizer Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen eröffnet Anfang 2017 in der Residenzstraße 13 eine Boutique im Herzen der Münchner Innenstadt.

Entdeckungsreise

DA VINCI-KOLLEKTION 2017:
KREATION PURER SCHÖNHEIT

Jetzt Film anschauen