DIAGNOSE

 

Ihre Uhr wird von einem qualifizierten IWC-Uhrmacher gründlich inspiziert. Mit seinem geschulten Auge untersucht der erfahrene Experte sorgfältig das Gehäuse der Uhr auf etwaige Verschleisserscheinungen. Anschliessend erfolgt eine Reihe von Tests, die sicherstellen, dass die Uhr technisch einwandfrei funktioniert. In dieser Phase wird beispielsweise das Automatikaufzugssystem oder die Datumsanzeige getestet. Mit einer Zeitwaage kann der Uhrmacher dann präzise das Mass der Ganggenauigkeit der Uhr in unterschiedlichen Positionen bestimmen.

 


POLISSAGE

 

Sollte das Gehäuse Ihrer Uhr Unregelmässigkeiten oder tiefe Abnutzungsspuren aufweisen, werden diese von einem speziell geschulten Experten in einem hochmodernen Laserstrahlschweissverfahren geglättet. Mit Handfertigkeit und jeder Menge Geduld poliert oder mattiert der Experte sämtliche Oberflächen. Falls Sie Ihre Uhr mit einem Metallarmband tragen, wird dieses genauso behandelt.

 


WARTUNG DES GEHÄUSES

 

Nachdem der Uhrmacher das Gehäuse auseinandergebaut hat, werden die Dichtungen ausgetauscht. Anschliessend wird das Werk wieder in das Gehäuse eingesetzt und das Uhrglas sicher montiert.  Dadurch stellen wir sicher, dass Ihre IWC-Uhr bis zu der Tiefe wasserdicht ist, die Ihnen zum Zeitpunkt des Kaufs garantiert wurde. Das filigrane Uhrwerk, das sich aus zahllosen Einzelteilen zusammensetzt, ist jetzt wieder vor Feuchtigkeit oder Verschmutzung durch Staubpartikel oder Dreck geschützt.

 


WARTUNG DES UHRWERKS

 

Ihre IWC-Uhr ist ein mechanisches Präzisionsinstrument und muss regelmässig umfassend gewartet werden. Ein erfahrener Uhrmacher zerlegt das Uhrwerk in seine Einzelteile. Anschliessend werden alle Komponenten sorgfältig gereinigt sowie Schmutzpartikel und Ölrückstände entfernt. Als Nächstes wird jedes Einzelteil gründlich inspiziert. Verschlissene Teile oder beschädigte Komponenten werden ausschliesslich durch Originalteile ersetzt. Schliesslich wird der Präzisionsmechanismus wieder zusammengesetzt, und verschiedene Punkte im Uhrwerk werden mit Schmiermitteln behandelt, die speziell für Uhren entwickelt wurden.

 


QUALITÄTSKONTROLLE

 

Bevor wir Ihnen Ihre Uhr zurücksenden, durchläuft sie eine umfassende Prüfung durch einen IWC-Uhrmacher, die unseren strengen Anforderungen an die Qualität und Ganggenauigkeit entspricht. Ausserdem prüfen wir die Gangreserve der Uhr und bestimmen das Mass der Ganggenauigkeit über einen längeren Zeitraum und in verschiedenen Positionen.