IW329005

Aquatimer Automatic Edition «Expedition Jacques-Yves Cousteau» Zur Wunschliste hinzufügen

Exklusive Steuern und Versand
Online erhältlich

Wir akzeptieren Mastercard, Visa, American Express, Discover und PayPal

Ausverkauft – bitte kontaktieren Sie uns, um diesen Artikel zu reservieren
Benachrichtigen Sie mich
Begrenzte Verfügbarkeit – kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, welche Kaufoptionen Sie haben

Ein Concierge von IWC Schaffhausen hilft Ihnen, Ihren Einkauf abzuschliessen, und beantwortet gern Ihre Fragen

Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon

Oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Onlineformular

Termin vereinbaren

Ihr nächstgelegener Händler (Einen anderen Händler finden)

IWC Schaffhausen Boutique – Schaffhausen

Baumgartenstrasse 15 8200, Schaffhausen +41526305030
Öffnungszeiten
Montag: 09:00 - 17:30
Dienstag: 09:00 - 17:30
Mittwoch: 09:00 - 17:30
Donnerstag: 09:00 - 17:30
Freitag: 09:00 - 17:30
Samstag: 09:00 - 15:30
  • Automatikaufzug
  • Schwarzes Kautschukarmband mit patentiertem IWC-Schnellwechselsystem
  • Durchmesser 42.0 MM

Diese Uhr ist in verschiedenen Materialien und Farben erhältlich

Varianten anzeigen

DIE GESCHICHTE

Das kleinste Modell der Taucheruhr-Familie nimmt mit der dezenten Zifferblattgestaltung und der Viertelstundenskala auf dem Innendrehring den Look der ersten Aquatimer aus dem Jahr 1967 wieder auf. Die schmale, abgeschrägte Form der Aussenlünette mit den sanft gerundeten Griffmulden hingegen ist vom legendären Porsche-Design der Ocean 2000 aus dem Jahr 1982 inspiriert. Die Farbe der eingelegten Leuchtmasse Super-LumiNova®* ist bei Dunkelheit und schlechten Sichtverhältnissen gut ablesbar. Der Aussen-Innen-Drehring mit IWC-SafeDive-System kombiniert Bedienkomfort und Sicherheit. Die Bewegung der Aussenlünette wird über ein Kupplungssystem auf den innen liegenden Drehring mit Markierungsdreieck und Tauchzeitskala übertragen. Die Druckfestigkeit von 30 bar gestattet das Tauchen in grossen Tiefen. Mit dem IWC-Armband-Schnellwechselsystem gelingt der Wechsel vom Kautschuk- zum Edelstahlarmband schnell und mühelos. *IWC Schaffhausen ist nicht Eigentümerin der Trademark Super-LumiNova®.

CHARAKTERISTIKA

Gehäuse

  • Edelstahl Gehäuse
  • Durchmesser 42.0 MM
  • Höhe 14.2 MM
  • Verschraubte Krone
  • Wasserdichtheit 30 bar

Werk

  • 30120 Kaliber
  • Automatikaufzug
  • Frequenz 28800.0 vph (4.0 Hz)
  • 21 Steine
  • 42 Stunden Gangreserve
  • Côtes de Genève, perlage

Features

  • Mechanischer Aussen-Innen-Drehring mit SafeDive-System
  • Datumsanzeige
  • Saphirglas, gewölbt, beidseitig entspiegelt
  • IWC-Armband-Schnellwechselsystem
  • Zentrumsekunde mit Stoppvorrichtung

Zifferblatt

  • Blau Mit Lumineszenz

Armband

  • Schwarzes Kautschukarmband mit patentiertem IWC-Schnellwechselsystem
Cousteau Society

Cousteau Society

Das Goodwood Members’ Meeting ist eine historische Motorsport-Veranstaltung im Süden Englands. Auf dem Areal von Goodwood House fanden zwischen 1949 und 1966 insgesamt 71 Mitgliedertreffen des British Automobile Racing Clubs (BARC) statt. Charles Gordon-Lennox – der Earl of March and Kinrara – hat das Members’ Meeting im Jahr 2014 erneut eingeführt, um das Gemeinschaftsgefühl und die Kameradschaft dieser historischen Treffen wiederaufleben zu lassen. IWC Schaffhausen ist seit 2015 offizieller Timing Partner des Goodwood Members’ Meeting. Im Rahmen der Partnerschaft lancierte die Manufaktur die Ingenieur Chronograph Edition «74th Members’ Meeting at Goodwood» als limitierte Sonderedition. In Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz Classic brachte IWC zudem Fahrzeuge wie den Silberpfeil W 25 oder einen Mercedes 300 SL «417» von 1955 auf die 3,8 Kilometer lange Rennstrecke – eine Hommage an den britischen Lebensstil und den Gentleman Driver.

Ähnliche Uhren

IW329005

Aquatimer Automatic Edition «Expedition Jacques-Yves Cousteau»

Blau Zifferblatt Schwarzes Kautschukarmband mit patentiertem IWC-Schnellwechselsystem

IW329002

Aquatimer Automatic

Schwarz Zifferblatt Edelstahlarmband

IW329001

Aquatimer Automatic

Schwarz Zifferblatt Schwarzes Kautschukarmband mit patentiertem IWC-Schnellwechselsystem

IW329003

Aquatimer Automatic

Versilbert Zifferblatt Schwarzes Kautschukarmband mit patentiertem IWC-Schnellwechselsystem

Das Neueste aus der Welt von IWC Schaffhausen