header.skiplinktext header.skiplinkmenu

IWC Schaffhausen

Kontaktieren Sie uns

  • JETZT ANRUFEN

    Montag bis Freitag: 9– 19 Uhr

    Samstag: 9– 17 Uhr

    +41 52 235 73 63
  • EINE E-MAIL SENDEN
    Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.
    Eine E-Mail senden
  • SENDEN SIE UNS EINE WHATSAPP-NACHRICHT

    Haben Sie eine Frage zu einem Produkt, Ihrer Bestellung oder unserem Service?
    Kontaktieren sie einen unserer Uhrenexperten auf WhatsApp.

    Samstag: 9– 17 Uhr
    Samstag: 9– 17 Uhr

    Eine Nachricht senden
  • BESUCHEN SIE UNS

    Suchen Sie die am nächsten gelegene IWC Boutique und kommen Sie uns besuchen, oder kommen Sie in eines unserer IWC Servicezentren – wir kümmern uns gerne um Ihren Zeitmesser.

    Eine Boutique in der Nähe finden
  • EINEN TERMIN VEREINBAREN

    Planen Sie einen Besuch in einer Boutique Ihrer Wahl.

    Vereinbaren Sie einen termin
  • Feedback geben

    Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie es hier mit uns.

Standort ändern

Schliessen
Standort suchen
Ausgewähltes Land
Ergebnisse
Alle Standorte
Alle Standorte
iwc-ppc-language-

WARENKORB

Schliessen

BEI IWC ANMELDEN

Schliessen

IWC Schaffhausen

How to …? Kundenbetreuung FAQ

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zu Automatik- und Handaufzugswerken, Chronographen, Wasserdichtigkeit und Uhrenservice

 

Der Londoner Uhrenjournalist Justin Hast besucht das IWC Manufakturzentrum in Schaffhausen und versucht, mit Unterstützung von Uhrenspezialisten vor Ort, Antworten auf die sechs häufigsten Anfragen an den Kundenservice von IWC Schaffhausen zu finden.

WARUM IN EINE LUXUSUHR INVESTIEREN?

 

Der Kauf einer hochwertigen mechanischen Uhr ist keine Entscheidung, die über Nacht getroffen wird. Ob es sich um die erste oder zehnte Uhr in der Sammlung handelt, ob sie als Geschenk für einen geliebten Menschen oder als Anerkennung für einen erfolgreichen Studienabschluss bzw. eine Beförderung gedacht ist: Die endgültige Entscheidung ist in der Regel mit der Wertschätzung von Design und Technik verbunden, ausgeglichen durch das Gewicht zahlreicher Emotionen. Und wie genau sieht der Produktionsprozess einer Luxusuhr aus? Markus Bühler vom IWC Schaffhausen Uhrwerk-Montageteam verrät einige faszinierende Produktionsdetails. 

 

AUTOMATIK ODER HANDAUFZUG? WIE SOLL MAN SICH ENTSCHEIDEN?

 

Die wohl am meisten diskutierte Frage ist, ob man eine mechanische Uhr mit Automatik- oder Handaufzugswerk kaufen soll. Wie immer in der komplexen Welt der Haute Horlogerie gibt es auch hier keine simple Antwort. Vieles hängt von Ihrem individuellen Geschmack, Ihrer Persönlichkeit und sogar von Ihrer Intuition bzw. Ihrem Bauchgefühl ab. IWC Schaffhausen Uhrmacher Florian Salzer erklärt die Unterschiede zwischen den beiden Uhrwerken. 

 

WIE KANN MAN DIE WASSERDICHTIGKEIT SICHERSTELLEN?

 

Abgesehen vom Magnetismus gibt es für eine mechanische Uhr keinen grösseren Feind als das Wasser. In diesem Fall kommt es neben der technischen Kompetenz vor allem auf eines an: Vertrauen. Aber was genau bedeutet Wasserdichtigkeit bei einer Taucheruhr? Und wie stellt man sicher, dass sie auch wasserdicht bleibt? In dieser Folge widmen wir uns diesem Aspekt und hören von Uhrensammler und Hobbytaucher Mark Levinson, warum er sich auf seine IWC Aquatimer verlässt.

 

WIE BENUTZT MAN EINEN CHRONOGRAPHEN?

 

Wie oft messen Sie ein genaues Zeitintervall? Häufiger, als Sie vielleicht denken: um Fahrradfahrten, Läufe, Sportroutinen oder Kochzeiten festzuhalten oder um Ihrem Kind zu sagen, dass es den Fernseher in fünf Minuten ausschalten soll. Aber wie genau funktioniert ein Chronograph? Und welche Arten von Chronographen gibt es? IWC Schaffhausen Uhrmacherin Sabrina Herzog ist Expertin auf diesem Gebiet und erklärt die Unterschiede zwischen Basis-, Doppel- und Flyback-Chronograph. 

 

WIE KANN MAN SEINE UHR WARTEN LASSEN?

 

Es gibt einige Irrtümer über die Uhrenwartung und darüber, wann man sie in Betracht ziehen sollte. Justin spricht mit Christoph Bippus darüber, warum eine Uhr gewartet werden sollte, was eine Wartung beinhaltet und wie oft man sie durchführen lassen sollte, damit die geliebte Uhr weiterhin einwandfrei funktioniert.

 

WIE BEANTRAGT MAN EIN ECHTHEITSZERTIFIKAT?

 

Wenn Sie eine wunderschöne IWC Schaffhausen Uhr von Ihren Grosseltern geerbt hätten, wie würden Sie überprüfen, ob es sich um ein Original handelt? Der erste Schritt besteht darin, die Uhr in eine IWC Schaffhausen Boutique oder zu einem autorisierten Händler zu bringen, um sie nach Schaffhausen zu schicken und authentifizieren zu lassen. In diesem Video gibt Elvira Judas vom Vintage-Team des IWC Schaffhausen Kundenservice Einblicke in den Authentifizierungsprozess und verrät, wie viele Spezialisten daran beteiligt sind.

 


Zeitmesser entdecken

FÜR SIE AUSGEWÄHLT

 

 

IWC Schaffhausen