header.skiplinktext header.skiplinkmenu

IWC Schaffhausen

Wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region, um Inhalte für Ihren Standort anzuzeigen und online einzukaufen

Standort auswählen
    Standort ändern Schliessen
    Standort suchen
    Ausgewähltes Land
    Ergebnisse
    Alle Standorte
    Alle Standorte
    • ANDORRA / €
    • AUSTRALIA / AUD
    • AUSTRIA / €
    • BELGIUM / €
    • BRAZIL / R$
    • CANADA / CAD
    • CHINA / CN¥
    • CROATIA / €
    • CYPRUS  / €
    • CZECH REPUBLIC / €
    • DENMARK / kr
    • ESTONIA / €
    • FINLAND / €
    • FRANCE / €
    • GERMANY / €
    • GREECE / €
    • HONG KONG SAR, CHINA / hk$
    • HUNGARY / €
    • ICELAND / €
    • IRELAND / €
    • ITALY / €
    • JAPAN / ¥
    • KOREA / KRW
    • LATVIA / €
    • LITHUANIA / €
    • LUXEMBOURG / €
    • MACAU SAR, CHINA / MOP
    • MALAYSIA / MYR
    • MEXICO / Mex$
    • NETHERLANDS / €
    • NORWAY / NOK
    • POLAND / €
    • PORTUGAL / €
    • REST OF THE WORLD
    • ROMANIA / €
    • RUSSIA  / ₽
    • SINGAPORE / SGD
    • SLOVAKIA / €
    • SLOVENIA / €
    • SPAIN / €
    • SWEDEN / kr
    • SWITZERLAND / CHF
    • TAIWAN, CHINA / NT$
    • THAILAND / THB
    • TURKEY / TRY
    • UAE / AED
    • UNITED KINGDOM / £
    • UKRAINE  / UAH
    • USA / $
    • INDONESIA / Rp
    • PHILIPPINES / ₱
    • INDIA / ₹
    • SOUTH AFRICA / R
    • New Zealand / $
    • CAMBODIA / ៛
    iwc-ppc-language-
    WARENKORB Schliessen
    BEI IWC ANMELDEN Schliessen

    IWC Schaffhausen

    Gezeitenanzeige

    Gezeitenanzeige

    Die Gezeiten sorgen für ein faszinierendes Schauspiel an den Küsten: Zweimal pro Tag zieht sich das Wasser vom Ufer zurück, um dann langsam wieder anzusteigen. Verursacht wird dieses Naturphänomen durch ein komplexes Wechselspiel der Anziehungs- und Fliehkräfte zwischen der Erde, dem Mond und der Sonne. Zwischen zwei Hochwassern liegen immer genau 12 Stunden und 24 Minuten. Ist um Mitternacht Hochwasser, tritt der nächste Hochwasserstand um 12.24 auf. Diesen sich ständig leicht verschiebenden Zeitpunkt des nächsten Hochwassers bringt die Portugieser Yacht Club Moon & Tide auf das Zifferblatt. In den 12 Stunden und 24 Minuten, die zwischen zwei Hochwassern liegen, dreht sich die Gezeitenanzeige auf ihrer 12-Stunden-Skala um rund 24 Minuten weiter. Der Drehimpuls wird vom Stundentrieb des Grundwerks abgezweigt. Ein präzise berechnetes Untersetzungsgetriebe aus drei Zahnrädern verlangsamt die Drehung so, dass sich die Gezeitenscheibe einmal in exakt 14,76 Tagen um sich selbst dreht. Der Mechanismus für die Anzeige der Gezeiten ist in das Kaliber 82835 integriert und besteht aus 49 Einzelteilen.

    IWC Schaffhausen