Kaliberfamilie 89000

Kaliberfamilie 89000

Die Chronographenwerke der Kaliberfamilie 89000 basieren auf dem Pellaton-Klinkenaufzug, der für unterschiedliche Zwecke modifiziert und immer weiter optimiert wurde. Die Kaliber 89360 und 89361 ermöglichen die Umsetzung einer Chronographenanzeige, mit der sich gemessene Stunden und Minuten so einfach wie eine Uhrzeit ablesen lassen. Beim Kaliber 89802 übertragen vier statt zwei Aufzugsklinken die Energie der Rotorbewegung und erhöhen den Wirkungsgrad um 30 Prozent. Das Werk besteht aus 474 Einzelteilen und kann eine Gangreserve von bis zu 68 Stunden aufbauen. Für die digitale Grossanzeige von Datum und Monat wurde die Kaliberfamilie zum Kaliber 89800 weiterentwickelt.