IWIW358303-Portugieser Automatic 40

Vorherige Kollektionen, 2020

IW358303

Portugieser Automatic 40 Zu Wunschliste hinzufügen

Preis beinhaltet Steuern und Versandkosten.
Preis beinhaltet Steuern und Versandkosten.
Preis inklusive Steuern. Unverbindliche Preisempfehlung.
Preis ohne Steuern. Unverbindliche Preisempfehlung.
Unverbindliche Preisempfehlung

Edelstahl Gehäuse , Automatikaufzug, Durchmesser 40.4 mm.

Hergestellt in Schaffhausen, Schweiz.

Mehr Details
Bitte kontaktieren Sie uns, um diesen Artikel zu reservieren
Begrenzte Verfügbarkeit – kontaktieren Sie uns für Telefonbestellungen
Begrenzte Verfügbarkeit – bitte kontaktieren Sie uns, um das Produkt zu reservieren
product.buyoptions.addtobag.form.legend
Online erhältlich. Bestellungen können innerhalb von 14 Tagen kostenlos zurückgegeben werden. Wir akzeptieren Mastercard, Visa, American Express, UnionPay und PayPal

Anrufen, um zu bestellen Rufen Sie uns an

Ein Concierge von IWC Schaffhausen hilft Ihnen, Ihren Einkauf abzuschliessen, und beantwortet gern Ihre Fragen

Oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Onlineformular 


Technische Daten

Ein Concierge von IWC Schaffhausen hilft Ihnen, Ihren Einkauf abzuschliessen, und beantwortet gern Ihre Fragen

Oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Onlineformular 

IW358303 CHARAKTERISTIKA

Gehäuse

Gehäuse

  • Edelstahl Gehäuse
  • Durchmesser 40.4 mm
  • Höhe 12.3 mm
  • Saphirglas-Sichtboden
  • Wasserdichtheit 3 bar

Werk

Werk

  • 82200 Kaliber
  • IWC-Manufakturwerk
  • Automatikaufzug
  • 60 Stunden Gangreserve
  • Frequenz 28800.0 vph (4.0 Hz)
  • 224 Komponenten
  • 31 Steine
  • Genfer Streifen, Perlage

Features

Features

  • Saphirglas, gewölbt, beidseitig entspiegelt
  • Automatischer Pellaton-Aufzug
  • Kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung

Zifferblatt

Zifferblatt

  • Versilbert

Armband

Armband

  • Schwarzes Alligatorlederarmband
  • Bandbreite 20 mm

Die Geschichte der Portugieser Automatic 40

Ein klar strukturiertes, offenes Zifferblatt, eine charakteristische Minutenskala und die kleine Sekunde bei „6 Uhr“: Mit der Referenz 325 hat IWC in den späten 1930er-Jahren eine klassische Formensprache begründet, die sich seither wie ein roter Faden durch die Geschichte der Portugieser-Familie zieht. Jetzt kehrt das zeitlos moderne Design mit einem neuen Automatikmodell im kompakten Durchmesser von 40 Millimetern in die Kollektion zurück. Angetrieben wird die Portugieser Automatic 40 vom IWC-Manufakturkaliber 82200. Das hochwertige und robuste Automatikwerk verfügt über einen Pellaton-Aufzug mit Komponenten aus nahezu verschleissfreier Keramik, der eine Gangreserve von 60 Stunden aufbaut. Dieses Modell hat ein Gehäuse aus Edelstahl, ein argentéfarbenes Zifferblatt sowie vergoldete Zeiger und Appliken. Es wird an einem schwarzen Alligatorlederarmband getragen. Die neu entwickelte Butterfly-Faltschliesse sorgt für einen hohen Tragekomfort.

KALIBERFAMILIE 82000

KALIBERFAMILIE 82000

Das Kaliber 82000 ist ein robustes und zuverlässiges Automatikwerk. Besonders stark beanspruchte Komponenten des Pellaton-Aufzugs wie das Automatikrad oder die Klinken sind aus praktisch verschleissfreier Keramik gefertigt.

Varianten

IW358304

Portugieser Automatic 40

Edelstahl Gehäuse Versilbert Zifferblatt Blaues Alligatorlederarmband

IW358305

Portugieser Automatic 40

Edelstahl Gehäuse Blau Zifferblatt Schwarzes Alligatorlederarmband

IW358306

Portugieser Automatic 40

18 Kt. Rotgold Gehäuse Versilbert Zifferblatt Dunkelbraunes Alligatorlederarmband von Santoni

Das Neueste aus der Welt von IWC Schaffhausen