Seit 1868 fertigt die Schweizer Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen anspruchsvolle Haute Horlogerie, die höchste Präzision mit exklusivem Design verbindet. Als eine der weltweit führenden Marken im Luxusuhrensegment lebt unser traditionsreiches Unternehmen täglich den Pioniergeist und die Innovationskraft, die unseren Erfolg begründen.

 

Unser Trainee Programm beinhaltet eine Vielzahl an herausfordernden Projekten. Massgeschneidert auf Ihre Talente und Ambitionen bieten wir Ihnen die Rahmenbedingungen, um Kompetenzen in unseren verschiedenen Geschäftsbereichen aufzubauen. Dazu gehört auch ein Ausland-Aufenthalt in einer unserer Niederlassungen in Europa. IWC bietet ein professionelles Umfeld in der Luxusgüterindustrie und ist ein Arbeitgeber erster Wahl. Während des 21-monatigen Trainee Programms arbeiten Sie in einem dynamischen und ambitionierten Umfeld und erhalten das Rüstzeug, um nach dem Programm herausfordernde Aufgaben in unserem Unternehmen zu übernehmen.

 

In unseren Geschäftsbereichen entdecken Sie die Welt des Luxus, spüren die Internationalität unseres Unternehmens und kommen in Berührung mit der Tradition der Uhrmacherei und unserem Best in Class Marketing. Als Teil unseres ambitionierten Teams sind Sie involviert in verschiedene Projekte sowie in unsere tägliche Arbeit. Sie arbeiten im Einklang mit Fachspezialisten und Talenten und erhalten dadurch fachliche und geschäftliche Informationen aus erster Hand. Zudem können Sie ein wertvolles Netzwerk im Luxusumfeld aufbauen. Regelmässige Meetings mit unserem CEO und Senior Management bieten Ihnen zusätzliche Einblicke und fördern Ihr strategisches Verständnis. Ausserdem lernen Sie unser Vertriebsnetz kennen – höchstwahrscheinlich in einem dreimonatigen Aufenthalt ausserhalb der Schweiz.


Als Teil der Richemont Gruppen bieten wir nicht nur Karriere-Möglichkeiten bei IWC, sondern in der gesamten Gruppe. Unser Einstellungsprozess ist sehr sorgfältig. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, uns zu zeigen, dass Sie sich in das IWC Team integrieren können und unseren Anforderungen entsprechen. Wir suchen nach ambitionierten Menschen, die stets auf der Suche nach neuen Möglichkeiten und Ideen sind. Überzeugen Sie uns von Ihren Fähigkeiten.

 

  • Masterabsolvent/in, vorzugsweise in Business/Economics/Management
  • Auslanderfahrung im Studium oder durch Praktika
  • Arbeitserfahrung (z.B. Praktika in der Beratung, Luxusgüterindustrie oder FMCG)
  • Fliessende Kenntnisse in Deutsch, Englisch und Französisch
  • Hohe Ambitionen und den Wunsch nach stetiger Weiterentwicklung
Überzeugen Sie uns von Ihren Fähigkeiten

GESCHÄFTSBEREICHE

MARKETING & COMMUNICATIONS

  • Product Management Marketing
  • Media & Digital Marketing
  • Event & Guest Relations
  • Consumer & Trade Marketing
  • Public Relations
  • Partnerships & Sponsoring

OPERATIONS

  • Production Watch & Components
  • Quality Management
  • Technics
  • Customer Service
  • Supply Chain Management
  • Business Development
  • Product Management Technics

FINANCE

  • Industrial Controlling
  • Finance Planning & Business Controlling
  • Accounting

SALES

  • Retail
  • Wholesales

ERFAHRUNGSBERICHT

 

Lesen Sie den Erfahrungsbericht eines ehemaligen Trainees. Wer weiss, vielleicht gehören Sie auch schon bald zu unserem Team.

ERFAHRUNGSBERICHT CORPORATE TRAINEE / BUSINESS ANALYST & PRICING OFFICER IWC SCHAFFHAUSEN

 

Nach erfolgreich abgeschlossenem Masterstudium in „Banking & Finance“ wollte ich zunächst praktische Erfahrungen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen sammeln. Daher habe ich mich für das Corporate-Trainee-Programm bei IWC, einem international erfolgreichen Unternehmen der Luxusuhrenindustrie, beworben. Das Trainee Programm habe ich von Anfang an als hoch spannend empfunden. Insbesondere die Möglichkeit, unterschiedlichste Bereiche aus Operations, Finance, Sales und Marketing einer so faszinierenden Uhrenmarke genauer kennenzulernen, hat mich sehr motiviert. Nach mehreren Auswahl-Runden inkl. Case Study war ich überzeugt, dass IWC und das Programm den perfekten Karrierestart bilden!

 

Die Highlights während meines Trainee Programmes waren die Einblicke in die Industrialisierung, das Business Controlling sowie Sales. Industrialisierung war meine erste Station. Dort konnte ich viel über den gesamten Produktionsprozess einer Uhr erfahren und mich mit Lean-Manufacturing-Themen befassen. Unter anderem habe ich ein Lean-Projekt im Rahmen des Shop-Floor-Managements betreut. Business Controlling hat mir Einblicke in die finanziellen Zusammenhänge gegeben, bspw. durch Budgetierung, Transfer Pricing sowie den Jahresabschluss. Neben den Aufgaben des Tagesgeschäfts konnte ich auch ein Projekt zum Thema “Retail Investments” durchführen. Im Sales habe ich ein spannendes Projekt im Retail-Bereich initiiert.

 

Nach meinem Trainee-Programm wurde mir eine Position als Business Analyst & Pricing Officer angeboten. Da mich Vertriebsthemen sehr interessieren und ich diese Stelle als extrem lehrreich erachtete, habe ich das Angebot gern angenommen. Seither konnte ich mich nun mit zahlreichen Themen befassen. Unter anderem habe ich das Business Plan Template optimiert, diverse Sales Reports verbessert, Pricing Massnahmen aufgrund globaler Währungsschwankungen unterstützt und konnte sogar aktiv bei der internationalen Uhrenmesse SIHH mitwirken.

 

Neben dem breiten Aufgabenspektrum und den vielfältigen Lernmöglichkeiten schätze ich vor allem auch das internationale Umfeld und den regelmässigen Kontakt zu allen Märkten. Eine exzellente Vorbereitung für weitere Karriereschritte.

 

Die IWC ist ein spannendes Unternehmen und ich kann das Corporate-Trainee-Programm wärmstens empfehlen! Dank dieses Programms habe ich Einblicke in unterschiedliche Bereiche der Firma gewinnen können und mich mit sowohl interessanten als auch relevanten Projekten neben dem Tagesgeschäft befasst. Doch nicht nur der fachliche Teil hat mich überzeugt, sondern auch der Austausch mit all den Spezialisten aus den unterschiedlichen Abteilungen.

 

-Fabiola C.