header.skiplinktext header.skiplinkmenu

IWC Schaffhausen

Kontaktieren Sie uns

  • JETZT ANRUFEN

    Montag bis Freitag: 9– 19 Uhr

    Samstag: 9– 17 Uhr

    0800 298 806
  • EINE E-MAIL SENDEN
    Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.
    Eine E-Mail senden
  • SENDEN SIE UNS EINE WHATSAPP-NACHRICHT

    Haben Sie eine Frage zu einem Produkt, Ihrer Bestellung oder unserem Service?
    Kontaktieren sie einen unserer Uhrenexperten auf WhatsApp.

    Samstag: 9– 17 Uhr
    Samstag: 9– 17 Uhr

    Eine Nachricht senden
  • BESUCHEN SIE UNS

    Suchen Sie die am nächsten gelegene IWC Boutique und kommen Sie uns besuchen, oder kommen Sie in eines unserer IWC Servicezentren – wir kümmern uns gerne um Ihren Zeitmesser.

    Eine Boutique in der Nähe finden
  • EINEN TERMIN VEREINBAREN

    Planen Sie einen Besuch in einer Boutique Ihrer Wahl.

    Vereinbaren Sie einen termin
  • Feedback geben

    Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie es hier mit uns.

Standort ändern

Schliessen
Standort suchen
Ausgewähltes Land
Ergebnisse
Alle Standorte
Alle Standorte
iwc-ppc-language-

WARENKORB

Schliessen

BEI IWC ANMELDEN

Schliessen

IWC Schaffhausen

8 November, 2016

JOCHEN MASS

Ich schaffe das

8 min

JOCHEN MASS

ICH SCHAFFE DAS

Im Rahmen unserer Reihe #IWCTalksTo sprachen wir diesmal mit dem ehemaligen deutschen Rennfahrer Jochen Mass.


Biografie

Die Karriere des ehemaligen deutschen Automobilrennfahrers Jochen Mass führte ihn vom Tourenwagensport über die FORMEL 1 bis zu Langstreckenrennen. 1975 gewann er als McLaren-Pilot unter tragischen Umständen den Grand Prix in Barcelona, 1989 siegte er beim legendären Langstreckenklassiker von Le Mans. Heute ist der Liebhaber alter Renn- und Tourenwagen auf historischen Motorsportrennen anzutreffen. So begrüsste er beim 74. Goodwood Members’ Meeting gemeinsam mit IWC Schaffhausen und weiterer Motorsportprominenz die Besucher an der Rennstrecke.

IWC Schaffhausen