IWIW502708-Big Pilot’s Watch Annual Calendar Edition «150 Years»

IW502708

Big Pilot’s Watch Annual Calendar Edition «150 Years» Zu Wunschliste hinzufügen

Preis beinhaltet Steuern und Versandkosten.
Preis beinhaltet Steuern und Versandkosten.

Hergestellt in Schaffhausen, Schweiz.

Online erhältlich. Bestellungen können innerhalb von 14 Tagen kostenlos zurückgegeben werden.

Wir akzeptieren Mastercard, Visa, American Express, UnionPay und PayPal

product.buyoptions.addtobag.form.legend
Ausverkauft – bitte kontaktieren Sie uns, um diesen Artikel zu reservieren
Benachrichtigen Sie mich
Begrenzte Verfügbarkeit – kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, welche Kaufoptionen Sie haben

Ein Concierge von IWC Schaffhausen hilft Ihnen, Ihren Einkauf abzuschliessen, und beantwortet gern Ihre Fragen

Oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Onlineformularproduct.buyoptions.contact.concierge.help.copy.extended

Termin vereinbaren
Technische Daten
Einen Händler finden

IW502708 CHARAKTERISTIKA

Gehäuse

Gehäuse

  • Edelstahl Gehäuse
  • Durchmesser 46.2 mm
  • Höhe 15.3 mm
  • Verschraubte Krone
  • Saphirglas-Sichtboden
  • Wasserdichtheit 6 bar

Werk

Werk

  • 52850 Kaliber
  • IWC-Manufakturwerk
  • Automatikaufzug
  • 168 Stunden Gangreserve
  • Frequenz 28800.0 vph (4.0 Hz)
  • 36 Steine
  • Genfer Streifen, Perlage

Features

Features

  • Jahreskalender mit Anzeige von Monat, Datum und Wochentag
  • 7-Tage-Gangreserve
  • Gangreserveanzeige
  • Saphirglas widersteht Druckabfall
  • Saphirglas, gewölbt, beidseitig entspiegelt
  • Automatischer Pellaton-Aufzug
  • Kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung
  • Limitiert auf 150 Stücke

Zifferblatt

Zifferblatt

  • Blau mit Lumineszenz

Armband

Armband

  • Schwarzes Alligatorlederarmband
  • Bandbreite 22 mm

Die Geschichte der Big Pilot’s Watch Annual Calendar Edition «150 Years»

Die auf 150 Exemplare limitierte Big Pilot’s Watch Annual Calendar Edition «150 Years» verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl, ein blaues Zifferblatt mit Lackfinish sowie rhodinierte Zeiger. Der mit praktisch verschleissfreien Keramik-Komponenten bestückte Pellaton-Aufzug des Manufakturkalibers 52850 baut in zwei Federhäusern eine Gangreserve von sieben Tagen auf. Das Werk und die Schwungmasse mit dem Jubiläums-Medaillon sind durch einen Saphirglasboden sichtbar. Die Uhr ist mit einem Jahreskalender ausgestattet. Diese Komplikation zeigt den Monat, das Datum und den Wochentag im amerikanischen Format in drei separaten Fenstern auf dem Zifferblatt an und benötigt nur einmal im Jahr Ende Februar eine Korrektur.

Kaliberfamilie 52000

Charakteristisch für die Kaliberfamilie 52000 sind die zwei Federhäuser. Sie versorgen die Uhren mit ausreichend Energie für sieben Tage Gangreserve und treiben auch kräftezehrende Komplikationen wie den Jahreskalender oder den ewigen Kalender an.

Jahreskalender

Beim Jahreskalender werden der Monat, das Datum und der Wochentag in drei separaten Fenstern dargestellt, die Reihenfolge entspricht der amerikanischen Schreibweise. Die Komplikation berücksichtigt dabei automatisch die unterschiedliche Länge der einzelnen Monate. Im Unterschied zum ewigen Kalender wird der Jahreskalender einmal im Jahr – Ende Februar – einfach über die Krone weitergeschaltet. Zwei Federhäuser liefern hinreichend Drehmoment für den Antrieb von insgesamt drei Kalender-Scheiben. IWC benötigte insgesamt 5 Jahre für die Entwicklung des Jahreskalenders.

Das Neueste aus der Welt von IWC Schaffhausen