header.skiplinktext header.skiplinkmenu

IWC Schaffhausen

Kontaktieren Sie uns

  • JETZT ANRUFEN

    Montag bis Freitag: 9– 19 Uhr

    Samstag: 9– 17 Uhr

    +41 52 235 73 63
  • EINE E-MAIL SENDEN
    Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.
    Eine E-Mail senden
  • SENDEN SIE UNS EINE WHATSAPP-NACHRICHT

    Haben Sie eine Frage zu einem Produkt, Ihrer Bestellung oder unserem Service?
    Kontaktieren sie einen unserer Uhrenexperten auf WhatsApp.

    Samstag: 9– 17 Uhr
    Samstag: 9– 17 Uhr

    Eine Nachricht senden
  • BESUCHEN SIE UNS

    Suchen Sie die am nächsten gelegene IWC Boutique und kommen Sie uns besuchen, oder kommen Sie in eines unserer IWC Servicezentren – wir kümmern uns gerne um Ihren Zeitmesser.

    Eine Boutique in der Nähe finden
  • EINEN TERMIN VEREINBAREN

    Planen Sie einen Besuch in einer Boutique Ihrer Wahl.

    Vereinbaren Sie einen termin
  • Feedback geben

    Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie es hier mit uns.

Standort ändern

Schliessen
Standort suchen
Ausgewähltes Land
Ergebnisse
Alle Standorte
Alle Standorte
iwc-ppc-language-

WARENKORB

Schliessen

BEI IWC ANMELDEN

Schliessen

IWC Schaffhausen

IWC Schaffhausen

 

 

 

NEUE IWC PILOT’S WATCHES KOLLEKTION

 

Seit über 80 Jahren bringen die IWC Fliegeruhren den Zauber des Fliegens all denjenigen näher, die sie tragen. Diese prestigeträchtigen Uhren aus Schaffhausen werden der Höhepunkt des Auftritts des Schweizer Luxusuhrenherstellers auf dem kommenden Salon International de la Haute Horlogerie (SIHH) sein, der vom 14. bis 17. Januar 2019 in Genf stattfindet. Hier wird die neue Spitfire-Linie vorgestellt, die ausschliesslich auf von IWC hergestellte Kaliber zurückgreift und die einzigartige Technik des britischen Kampfflugzeugs feiert. Die Spitfire, entworfen von Reginald J. Mitchell, ist eine der ausgeklügeltsten Entwicklungen in der Geschichte der Luftfahrt. Das charakteristische Instrumentendesign der Fliegeruhren von IWC war ebenfalls das Ergebnis einer technischen Konzeption nach den spezifischen Anforderungen der militärischen Luftfahrt. Darüber hinaus wird das Projekt «Silver Spitfire – The Longest Flight» beginnen, in dessen Rahmen Steve Boultbee Brooks und Matt Jones im kommenden Sommer die erste Weltumrundung in einer Spitfire unternehmen werden. Ausserdem werden eine neue TOP GUN-Linie und die «Le Petit Prince»-Sondereditionen vorgestellt. 

 

 


SPITFIRE


Le Petit Prince


TOP GUN


Classic

IWC Schaffhausen