header.skiplinktext header.skiplinkmenu

IWC Schaffhausen

Standort ändern Schliessen
Standort suchen
Ausgewähltes Land
Ergebnisse
Alle Standorte
Alle Standorte
  • ANDORRA / €
  • AUSTRALIA / AUD
  • AUSTRIA / €
  • BELGIUM / €
  • BRAZIL / R$
  • CANADA / CAD
  • CHINA / CN¥
  • CROATIA / €
  • CYPRUS  / €
  • CZECH REPUBLIC / €
  • DENMARK / kr
  • ESTONIA / €
  • FINLAND / €
  • FRANCE / €
  • GERMANY / €
  • GREECE / €
  • HONG KONG SAR, CHINA / hk$
  • HUNGARY / €
  • ICELAND / €
  • IRELAND / €
  • ITALY / €
  • JAPAN / ¥
  • KOREA / KRW
  • LATVIA / €
  • LITHUANIA / €
  • LUXEMBOURG / €
  • MACAU SAR, CHINA / MOP
  • MALAYSIA / MYR
  • MEXICO / Mex$
  • NETHERLANDS / €
  • NORWAY / NOK
  • POLAND / €
  • PORTUGAL / €
  • REST OF THE WORLD
  • ROMANIA / €
  • RUSSIA  / ₽
  • SINGAPORE / SGD
  • SLOVAKIA / €
  • SLOVENIA / €
  • SPAIN / €
  • SWEDEN / kr
  • SWITZERLAND / CHF
  • TAIWAN, CHINA / NT$
  • THAILAND / THB
  • TURKEY / TRY
  • UAE / AED
  • UNITED KINGDOM / £
  • UKRAINE  / UAH
  • USA / $
  • INDONESIA / Rp
  • PHILIPPINES / ₱
  • INDIA / ₹
  • SOUTH AFRICA / R
  • New Zealand / $
  • CAMBODIA / ៛
  • BULGARIA / €
  • SERBIA / €
iwc-ppc-language-
WARENKORB Schliessen
BEI IWC ANMELDEN Schliessen

IWC Schaffhausen

UNSER WEG IN EINE NACHHALTIGE ZUKUNFT

Nachhaltigkeit ist die treibende Kraft hinter allem, was wir bei IWC Schaffhausen tun. Seit 1868 und über 150 Jahren stellen wir Uhren her und perfektionieren unser Handwerk, indem wir immer wieder über uns selbst hinauswachsen. Für Sie und für uns alle. Seit mehr als zehn Jahren setzen wir uns für Nachhaltigkeit ein. Auch wenn wir dafür kein Jahrhundert brauchen ‒ und es auch kaum haben werden ‒, treiben wir unsere Nachhaltigkeitsbemühungen mit der gleichen Präzision, Leidenschaft und Beharrlichkeit voran, die wir in die Herstellung unserer Zeitmesser stecken.

KERNPUNKTE

MITWIRKUNG VON GISELE BÜNDCHEN BEI PROJEKTEN IM BEREICH DES UMWELTSCHUTZES UND DES GEMEINWESENS

«Dass ich mich gemeinsam mit IWC für den Schutz unseres Planeten engagieren darf, freut mich sehr. Denn wir teilen die Überzeugung, dass wir alle mehr tun können – und auch mehr tun müssen. Ich bin gespannt darauf, was wir zusammen für das Wohlergehen von künftigen Generationen erreichen können.»

MITWIRKUNG VON GISELE BÜNDCHEN BEI PROJEKTEN IM BEREICH DES UMWELTSCHUTZES UND DES GEMEINWESENS

«Dass ich mich gemeinsam mit IWC für den Schutz unseres Planeten engagieren darf, freut mich sehr. Denn wir teilen die Überzeugung, dass wir alle mehr tun können – und auch mehr tun müssen. Ich bin gespannt darauf, was wir zusammen für das Wohlergehen von künftigen Generationen erreichen können.»

CHRISTOPH GRAINGER-HERR, CEO

«Nachhaltigkeit ist bei IWC kein leeres Wort, sondern wird gelebt. Wir blenden nicht mit leeren Versprechen, sondern stellen uns die unbequemen Fragen, die nötig sind, um tatsächlich und schnell etwas zu bewirken.»

CHRISTOPH GRAINGER-HERR, CEO

«Nachhaltigkeit ist bei IWC kein leeres Wort, sondern wird gelebt. Wir blenden nicht mit leeren Versprechen, sondern stellen uns die unbequemen Fragen, die nötig sind, um tatsächlich und schnell etwas zu bewirken.»

FRANZISKA A. GSELL, CHIEF MARKETING OFFICER UND VORSITZENDE DES NACHHALTIGKEITSAUSSCHUSSES

«Zielgerichtetes Handeln ist die Grundlage für alles, was wir tun. Wenn wir über unsere Nachhaltigkeitsbestrebungen oder unseren Ansatz, Zeitmesser so verantwortungsvoll wie möglich herzustellen, sprechen, können Sie sicher sein, dass unsere Worte Gewicht haben und hohes Engagement ausdrücken.»

FRANZISKA A. GSELL, CHIEF MARKETING OFFICER UND VORSITZENDE DES NACHHALTIGKEITSAUSSCHUSSES

«Zielgerichtetes Handeln ist die Grundlage für alles, was wir tun. Wenn wir über unsere Nachhaltigkeitsbestrebungen oder unseren Ansatz, Zeitmesser so verantwortungsvoll wie möglich herzustellen, sprechen, können Sie sicher sein, dass unsere Worte Gewicht haben und hohes Engagement ausdrücken.»

LEITMOTIV «ENGINEERING BEYOND TIME»

properties.altText

Wir denken voraus, über das Hier und Jetzt hinaus. Unser Leitmotiv prägt alles, was wir herstellen, alles, was wir tun, und alle Spuren, die wir hinterlassen: ENGINEERING BEYOND TIME. Wir orientieren uns an einem höheren Standard und tragen unseren Teil dazu bei, dass die Welt rund um uns herum erhalten bleibt, damit auch andere sie geniessen können. Transparenz, Kreislaufwirtschaft und Verantwortung sind dabei unsere Leitprinzipien. Sie prägen alles, was wir tun.

GEBAUT, UM GENERATIONEN ZU ÜBERDAUERN

properties.altText

Dank feinster Ingenieurskunst und robuster, rückverfolgbarer Materialien sind unsere Uhren gebaut, um Generationen zu überdauern. Seit 1903 steht das Emblem «Probus Scafusia» für die kompromisslose Qualität und Langlebigkeit unserer Zeitmesser. Es ist unser Versprechen, dass sie über die Zeit hinaus Beständigkeit haben.

KREISLAUFDENKEN DEM PLANETEN ZULIEBE

properties.altText

Wir berücksichtigen Umweltaspekte bei allem, was wir tun, von der Nutzung von 100 % erneuerbarer Energie über die Rückführung recycelter Metalle in unseren Produktionskreislauf bis hin zur Wiederaufbereitung des genutzten Wassers. Wir sind unablässig bestrebt, unsere Prozesse zu optimieren, um sie effizienter, kreislauffähiger und verantwortungsvoller zu gestalten.

ETABLIERTER ENGINEERING-ANSATZ

properties.altText

Wachstum, Entwicklung, Zufriedenheit, Wohlbefinden, Erfolg und Sicherheit unserer Mitarbeitenden haben für uns oberste Priorität. Von den qualifizierten Handwerkern über Business-Spezialistinnen bis hin zu Praktikantinnen und Hochschulabsolventen fördern wir ein kollaboratives, kreatives und bewusstes Arbeitsumfeld.

ENGAGEMENT FÜR DEN GESELLSCHAFTLICHEN WANDEL

properties.altText

Unser Erfolg beruht auf den nächsten Generationen. Wir wollen mit unseren Zeitmessern nicht nur Träume verwirklichen, sondern auch sicherstellen, dass wir dies tun, ohne die Träume künftiger Generationen zu zerstören.

ERFAHREN SIE, WIE WIR EINE NACHHALTIGERE ZUKUNFT GESTALTEN

Jede kleine und grosse ergriffene Massnahme bringt uns einen Schritt weiter auf unserem Weg in eine nachhaltigere Zukunft. Erfahren Sie mehr über unseren Fortschritt beim Erreichen unserer Nachhaltigkeitsziele. Denjenigen, die sich mehr auf die Einzelteile der Uhr als auf unseren CO2-Fussabdruck konzentrieren möchten, legen wir nahe, einen tieferen Blick hinter unsere Gehäuse aus recyceltem Gold oder Stahl zu werfen, um zu verstehen, was uns antreibt und wie wir ticken.
BITTE KONTAKTIEREN SIE UNS

Montag bis Freitag: 9– 19 Uhr und Samstag: 9– 17 Uhr

IWC Schaffhausen