IWIW590302-Big Pilot’s Watch Constant-Force Tourbillon Edition «Le Petit Prince»

IW590302

Big Pilot’s Watch Constant-Force Tourbillon Edition «Le Petit Prince» Zu Wunschliste hinzufügen

Preis beinhaltet Steuern und Versandkosten.
Preis beinhaltet Steuern und Versandkosten.

Platin Gehäuse , Handaufzug, Durchmesser 46.2 mm.

Hergestellt in Schaffhausen, Schweiz.

Online erhältlich. Bestellungen können innerhalb von 14 Tagen kostenlos zurückgegeben werden.

Wir akzeptieren Mastercard, Visa, American Express, UnionPay und PayPal

product.buyoptions.addtobag.form.legend
Bitte kontaktieren Sie uns, um diesen Artikel zu reservieren
Benachrichtigen Sie mich
Begrenzte Verfügbarkeit – kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, welche Kaufoptionen Sie haben

Ein Concierge von IWC Schaffhausen hilft Ihnen, Ihren Einkauf abzuschliessen, und beantwortet gern Ihre Fragen

Oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Onlineformular 


Technische Daten
Einen Händler finden


Armband hinzufügen


IW590302 CHARAKTERISTIKA

Gehäuse

Gehäuse

  • Platin Gehäuse
  • Durchmesser 46.2 mm
  • Höhe 13.5 mm
  • Verschraubte Krone
  • Saphirglas-Sichtboden
  • Wasserdichtheit 6 bar

Werk

Werk

  • 94805 Kaliber
  • IWC-Manufakturwerk
  • Handaufzug
  • 96 Stunden Gangreserve
  • Frequenz 18000.0 vph (2.5 Hz)
  • 341 Komponenten
  • 41 Steine
  • Genfer Streifen

Features

Features

  • Tourbillon mit integriertem Konstantkraft-Mechanismus
  • Mondphasenanzeige
  • Gangreserveanzeige
  • Saphirglas widersteht Druckabfall
  • Saphirglas, gewölbt, beidseitig entspiegelt
  • Limitiert auf 10 Stücke

Zifferblatt

Zifferblatt

  • Blau mit Lumineszenz

Armband

Armband

  • Braunes Kalbslederarmband
  • Bandbreite 22 mm

Die Geschichte der Big Pilot’s Watch Constant-Force Tourbillon Edition «Le Petit Prince»

Der patentierte Konstantkraft-Mechanismus entkoppelt die Hemmung vom direkten Kraftfluss des Räderwerks und spannt jede Sekunde eine Spiralfeder nach. Sie dient als temporärer Energiespeicher und überträgt absolut gleichmässige Kraftimpulse auf das Ankerrad. In Verbindung mit dem Tourbillon, das die Einflüsse der Schwerkraft auf das Schwingsystem der Uhr eliminiert, sorgt dies für eine ausserordentlich hohe Präzision. Das IWC-Manufakturkaliber 94805 verfügt neben dem Konstantkraft-Tourbillon zusätzlich über eine ewige Mondphasenanzeige, die erst nach 577,5 Jahren um einen Tag korrigiert werden muss. Auf dem Mond steht der kleine Prinz. In zwei Federhäusern wird Energie für 96 Stunden gespeichert. Das Gehäuse aus weisslich schimmerndem Platin betont die hohe Wertigkeit dieser komplizierten Fliegeruhr und schafft einen schönen Kontrast zum blauen Zifferblatt.

Kaliberfamilie 94000

Das Handaufzugwerk versorgt mit der Kraft von zwei Federhäusern zahlreiche Komplikationen mit der nötigen Energie – darunter das Konstantkraft-Tourbillon, das astronomische Modul der Portugieser Sidérale Scafusia oder die digitale Pallweber-Anzeige.

Konstantkraft-Tourbillon

Mit dem patentierten Konstantkraft-Tourbillon verbindet IWC elegant zwei Komplikationen, die der Erhöhung der Ganggenauigkeit dienen. Es ermöglicht einen extrem gleichmässigen und präzisen Gang über die Gangdauer von mindestens 48 Stunden.

Mondphase

Die Mondphasenanzeigen von IWC sind nicht nur schön anzusehen – sie arbeiten auch extrem genau und weichen nach 577,5 Jahren um einen einzigen Tag vom tatsächlichen Mondumlauf ab.

Varianten

IW590302

Big Pilot’s Watch Constant-Force Tourbillon Edition «Le Petit Prince»

Platin Gehäuse Blau Zifferblatt Braunes Kalbslederarmband

Das Neueste aus der Welt von IWC Schaffhausen