Zeitloses Design

Dank ihres ikonischen Designs ist die Portugieser Automatic seit langem als moderner Klassiker anerkannt und präsentiert sich nun in neuen nautischen Designs

Bei der klassischen Portugieser Automatic in 42 Millimetern sind die Gangreserveanzeige und die kleine Sekunde gegenüberliegend voneinander bei «3 Uhr» und «9 Uhr» auf dem Zifferblatt angeordnet. Dank dieser markanten Gestaltung hat das Modell längst den Status eines Klassikers. Im Inneren arbeitet das IWC-Manufakturkaliber 52010, das Platz für zwei Federhäuser bietet und eine Gangreserve von sieben Tagen erreicht.

Diese Special Edition mit nautischem Designcode, die exklusiv in unseren Boutiquen und online unter iwc.com erhältlich ist, ist mit einem 18 Karat Rotgoldgehäuse, einem blauen Zifferblatt, vergoldeten Zeigern sowie Appliken aus 18 Karat Gold ausgestattet. Einen präzisen Gang garantiert das IWC-Manufakturkaliber 52010. Der automatische Pellaton-Aufzug verfügt über Komponenten aus praktisch verschleissfreier Keramik sowie über eine Gangreserve von 7 Tagen in zwei Federhäusern. Das verzierte Uhrwerk befindet sich hinter einem Saphirglas-Sichtboden.


PORTUGIESER AUTOMATIC