header.skiplinktext header.skiplinkmenu

IWC Schaffhausen

Kontaktieren Sie uns

  • Call IWC

    Monday to Friday: 9:00am – 7:00pm

    Saturday: 9:00am – 5:00pm

    +32 42 71 03 10
  • Send IWC an E-Mail
    We will reply within 24 working hours.
    Send IWC an E-Mail
  • Send IWC a WhatsApp Message

    Do you have a question about a product - your order or our service?
    Contact one of our watch experts on WhatsApp.

    Monday to Friday : 9:00am – 7:00pm
    Saturday : 9:00am – 5:00pm

    Send a Message
  • Visit IWC

    Choose the closest IWC boutique and come visit us soon or visit our IWC service centres - we would be delighted to take care of your timepiece.

    Find a Nearest Boutique
  • MAKE AN APPOINTMENT

    Schedule a visit at the boutique of your choice.

    Book an Appointment
  • Leave your Feedback

    Your feedback is important to us. Share it with us here.

Standort ändern

Schliessen
Standort suchen
Ausgewähltes Land
Ergebnisse
Alle Standorte
Alle Standorte
iwc-ppc-language-

WARENKORB

Schliessen

BEI IWC ANMELDEN

Schliessen

IWC Schaffhausen

27 Mai, 2016

Mika Häkkinen

Vier Fragen in einer Runde

2 mins

Mika Häkkinen

VIER FRAGEN IN EINER RUNDE

Im Rahmen unserer Reihe #IWCTalksTo sprachen wir diesmal mit Mika Häkkinen «dem fliegendem Finnen» am Goodwood Member’s Meeting 2016.


Biografie

Der ehemalige finnischer Automobilrennfahrer Mika Pauli Häkkinen ist einer der erfolgreichsten Formel-1-Piloten der 1990er Jahre. Er startete zu 161 Grand-Prix-Rennen in der höchsten Motorsportklasse Formel 1 und gewann in dieser Zeit zweimal die Weltmeisterschaft. Der stets bescheiden auftretende Häkkinen mit dem Spitznamen «Flying Finn» ist seit vielen Jahren Markenbotschafter der Laureus Sports for Good Foundation. «Die Menschen brauchen eine positive Umgebung, Anstösse, Energie, Kraft», bemerkt er zu seinem Laureus-Engagement. «Und Sport kann dir von all dem so viel geben. Er kann dich lächeln lassen.»

IWC Schaffhausen