Retrograde Datumsanzeige

Retrograde Datumsanzeige

Die retrograde Datumsanzeige zeigt die Länge des Monats an, indem sich der Datumszeiger in einem Bogen vom 1. bis zum 31. des Monats bewegt. Nach Ablauf der 31 Tage entspannt sich die Feder und lässt den Datumszeiger auf die Eins zurückspringen. In kürzeren Monaten oder wenn die Uhr eine Zeit lang nicht getragen wurde, lässt sich die Datumsanzeige komfortabel per Schnellschaltung über die Krone weiterbewegen. Dazu muss die Uhrzeit nicht verstellt werden.